Get it on Google Play

Sprühkühlung mit 3 bis 4 bar Druck

Bei der Sprühkühlung im Abteil mit niedrigem Wasserdruck wird über den Buchten Sprühnebel erzeugt, der von der Umluft aufgenommen wird und die Temperatur kühlen soll. Das Wasser kommt über Kunststoffrohre mit einem Druck von 3 – 5 bar zu den Düsen. Dieser Druck kann in den meisten Fällen über den normalen Wasseranschluss gewährleistet werden.

Weitere Infos zu: Tiergesundheit Schweinestall Schweine Hoftechnik



Weitere Berichte:

Tipps für die Schweinemast

Bei mageren Gewinnen in der Schweinemast ist es umso wichtiger, die Produktion im Griff zu haben. Oft bringen kleine Maßnahmen große Verbesserungen. Hier einige Tipps für Ihren Masterfolg.
Wasserqualität: Untersuchen Sie das Wasser Ihrer Schweine

Wasser ist der Nährstoff mit dem höchsten Anteil an der aufgenommenen Nahrung. Gleichzeitig wird kaum ein anderer Nährstoff hinsichtlich Qualität so nachlässlich behandelt wie Wasser.
Schauer Multimat Profi

Die Firma Schauer Agrotronic bietet einen CCM-Futterautomaten, der vor allem mit Einfachheit punkten soll. Das wirkt sich auch auf den Preis aus. Hier finden Sie einige Detailfotos vom Schauer Multimat Profi.
Eliteversteigerung 2009

Am Mittwoch, den 20. Mai fand in St. Pölten die Österreichische Eliteversteigerung statt. 34 Spitzeneber kamen unter den Hammer.
Freie Abferkelbuchten intensiv beforscht

Gegenwärtig gibt es verschiedene Ansätze, Abferkelbuchten weiterzuentwickeln, sodass sie den vielfältigen Ansprüchen von Sau, Ferkeln und Tierbetreuern entsprechen. Dabei muss grundsätzlich zwischen einer Weiterentwicklung der fixierten Haltung von Sauen und der Entwicklung einer Freilaufbucht ohne Fixierung der Sau unterschieden werden.
Mit Niedrig- oder Hochdruck kühlen?

Hitze führt zu Leistungsdepressionen in der Schweineproduktion. Daher sollte über noch vor dem Sommer über Maßnahmen zur Kühlung der Schweineställe nachgedacht werden.
Schweinemast: Zehn-Punkte-Plan für Spitzen-Tageszunahmen

Eine in den Niederlanden durchgeführte Untersuchung in sechs Schweinemastbetrieben mit Spitzenleistungen brachte es zu Tage: Spitzenbetriebe arbeiten in bestimmten Bereichen nicht nur gut, sondern besser.

Mastschweine im Außenklimastall tiergerecht halten

Tierwohl wird für Konsumenten immer wichtiger. Kosteneffizienz wird für den Landwirt immer wichtiger. Die Schweinemast im Außenklimastall kann diese beiden Aspekte vereinen. Bevor man sich dafür entscheidet, ist es wichtig, die Fakten zu kennen.
Neuheiten auf der Agromek

Auf der Mitte Jänner stattfindenden größten Agrarmesse Nordeuropas, der AGROMEK in Dänemark, wurden etliche praktische Neuheiten aus der Welt der Schweinehaltung vorgesellt. Der fortschrittliche Landwirt war für Sie vor Ort.
zur Schweineübersicht