Get it on Google Play

Oberösterreichische Besamungsstation 

Bereits seit 20 Jahren sorgt die Oberösterreichische Besamungsstation für genomisch wertvolles Sperma in der heimischen und internationalen Rinderzucht. Das von den Rinderzuchtverbänden FIH und RZO gegründete Unternehmen vertreibt im Jahr ca. 1.000.000 Portionen Sperma von ungefähr 1.000 Stieren verschiedener Rassen in über 50 Länder.
Unter dem Markennamen EUROgenetik arbeitet die Oberösterreichische Besamungsstation eng mit anderen deutschen und österreichischen Unternehmen zusammen um mit neuesten Technologien maximalen Zuchtfortschritt garantieren zu können. (Bezahlte Werbung der Oberösterreichischen Besamungsstation GmbH)
4.670 Views