Get it on Google Play
Krone AM 243 S 3.950 EUR
Top Aktuelles
Das bringt der Zuchtrindermarkt 2017

Das bringt der Zuchtrindermarkt 2017

ZAR-Geschäftsführer Martin Stegfellner blickte für den LANDWIRT in die Zukunft der Rindermärkte. Er sieht auch für 2017 eine große Nachfrage nach Zweinutzungsrindern.
Onlinedoktor für den Wald

Onlinedoktor für den Wald

Schadensursachen zu bestimmen ist eine Herausforderung. Das Bundesforschungszentrum für Wald unterstützt die Waldbesitzer dabei mit einer Internetdatenbank.
Geschenke für die Bauern

Geschenke für die Bauern

Nach einer monatelangen Debatte über den in Aussicht gestelltem Erlass der SVB-Beiträge im 4. Quartal, bahnt sich nun eine Lösung an. Was bleibt, ist eine monatelange öffentliche Debatte, die dem Image der Bauern nicht gut getan hat. Ein Kommentar von LANDWIRT Redakteur Roman Goldberger.
Lösung im Streit um SVB-Beiträge

Lösung im Streit um SVB-Beiträge

Im Streit um die SVB-Beitragsgutschrift hat der Sozialausschuss heute, am 07. Dezember, einen Beschluss gefasst.

Was den Rechnungshof am AMA-Marketing stört

Über den Zeitraum von 2010 bis 2014 überprüfte der Rechnungshof die AMA-Marketing. Ende November veröffentlichte er einen 130-seitigen Bericht. Das Ergebnis überrascht.

Körnerleguminosen - Welche ist für mich die Richtige

Hülsenfrüchte gewinnen immer mehr an Attraktivität. Besonders tierhaltende Betriebe würden gerne ihr eigenes Protein produzieren. Doch welche passt auf welchen Standort?
Weitere Artikel

PRRS: Impfkonzept bringt stabile Leistungen zurück

30 % Umrauscher und sieben abgesetzte Ferkel pro Wurf durch einen PRRS-Ausbruch: Das ist für jeden Ferkelerzeuger wenig erfreulich. Ein Praxisfall und Tipps zum Impfen zeigen, dass Sie Werkzeuge gegen PRRS in der Hand haben.

APV PS Twin im Praxistest

Das pneumatische Sägerät „Twin“ von APV hat einen geteilten Behälter mit zwei unabhängigen Dosiereinheiten. Damit lassen sich unterschiedliche Saatgüter exakt ausbringen. Wir haben ein Vorseriengerät ausführlich getestet.

Komplette Schweine direkt vermarktet

Bei nahgenuss, einer neuen Vermarktungsplattform, werden ganze Schweine im Voraus verkauft. Für den Direktvermarkter bedeutet das: selbstbestimmte Preise, gesicherter Absatz und Wertschätzung der Kunden.

Ferkelpreis für die Kalenderwoche 49

Der österreichische Ferkel-Basispreis steigt sich in der Woche vom 5. bis 11. Dezember 2016 um weitere 5 Cent auf 2,35 Euro/kg. Die Preissteigerung auf den Referenzmärkten machten ein weiteres leichtes Plus beim Ferkelpreis möglich.

Tux-Zillertaler: 30 Jahre Generhaltungsprogramm

Anlässlich der Vollversammlung der österreichischen Tux-Zillertaler Züchter lohnt sich ein Blick auf die Erfolge dieser seltenen Rinderrasse. Die gezielte Zucht zeigt die Stärken der Rasse bei Milch und Fleisch.
Termine
Suche

Buchtipp für Rinderhalter!

Abenteuer Stallbau

Dieses Buch ist ein guter Ratgeber für Bauern, die einen neuen Rinderstall bauen oder einen bestehenden Stall umbauen wollen. Mit vielen Bildern und Plänen werden 14 Betriebe aus ganz Österreich unterschiedlicher Betriebsgrößen in einem Stallrundgang vorgestellt. In den Beiträgen werden Details beleuchtet, die sich in der Praxis bewährt haben und sonst nicht in Fachbüchern zu finden sind.

Marktpreise im Überblick

Hier finden Sie die aktuellen Preise aus dem landwirtschaftlichen Bereich.