LANDWIRT Rinderfachtage 2018
Die Vortragsreihe garantiert Ihnen umfangreiche Themen und praxisnahe Vorträge. Experten aus dem In- und Ausland vereinen in ihren Referaten Fachwissen und Praxis.
Informationen zu den Rinderfachtagen 2018
Diese Firmen unterstützen die Rinderfachtage und stellen mit einem Stand aus:

Das waren die LANDWIRT Rinderfachtage 2018

Hunderte Rinderhalter von Kärnten bis nach Tirol nutzten die LANDWIRT Rinderfachtage zur fachlichen Weiterbildung und zum Austausch mit Berufskollegen. Weiter geht es Ende Januar in Südtirol und Bayern.

Mehr Milch aus Gras erzeugen

Wer die Grundfutterqualität steigern kann, der steigert auch die Milchleistung. Anders ausgedrückt: mit höherwertigem Grundfutter lässt sich bei gleicher Leistung Kraftfutter sparen. Zwei Gründe warum Sie Ihr Grünland richtig bewirtschaften sollten.

Rinderfachtage 2018 - jetzt anmelden!

Wenn draußen Schnee liegt, Mähwerk und Schwader eingewintert sind, dann ist es Zeit sich Impulse für ein erfolgreiches Rinderjahr 2018 zu holen. Die LANDWIRT Rinderfachtage bringen Ihnen wieder Praxiswissen rund ums Rind!

Kuhsignale am Rinderzuchtbetrieb

Am 2. Juni 2017 besuchten Kuhsignaltrainer Christian Manser und die Teilnehmer des LANDWIRT Praxistages den Rinderzuchtbetrieb Dornetshuber in Bruck/Waasen in Oberösterreich. Gemeinsam erarbeiteten sie Verbesserungsvorschläge und lernten dabei, auf Details zu achten.
zum Archiv

LANDWIRT Praxistag Kuhsignale

Lernen Sie vom Schweizer Kuhsignaltrainer Christian Manser, wie Sie die Haltung Ihrer Kühe verbessern können. Sie werden von gesunden und leistungsbereiten Kühen profitieren! Melden Sie sich gleich an zum exklusiven Tagesworkshop!

Kälber richtig aufziehen

Das Kalb stand beim Internationalen Fachtag zur Kälberaufzucht am 30. März 2017 im Mittelpunkt. 300 Besucher informierten sich über Kälber-TMR, Hygiene im Kälberstall und nutzten das breite Angebot an geballtem Wissen.

Moderne Brunsterkennungssysteme im Vergleich

Moderne Sensortechnik an der Kuh kann den Betriebsführer unterstützten und Managementaufgaben wie Brunsterkennung übernehmen. Dabei kommt es nicht auf die Betriebsgröße an, damit sich so ein System lohnt. Doch die Systeme unterscheiden sich.

Sensortechnik für Rinder im Praxiseinsatz

Rinderzüchter Peter Haring aus Wettmannstätten lässt seine Kühe seit drei Jahren von Sensoren überwachen. So hat er die Gesundheit und Fruchtbarkeit seiner Herde rund um die Uhr im Blick.

Rund um die Brunsterkennung beim Rind

Beim ersten LANDWIRT Praxistag stand das Thema Brunsterkennung im Mittelpunkt. Landwirt Peter Haring, Tierarzt Dr. Walter Peinhopf und Agrarwissenschaftler DI Christian Fasching informierten die Teilnehmer praxisnah und umfassend.

Internationale Fachtagung zur Kälberaufzucht

Am 30. März 2017 dreht sich an der LFS Pyhra in Niederösterreich alles ums Kalb. 7 Referenten und 25 ausstellende Firmen stellen Ihr Wissen rund um die moderne Kälberaufzucht zur Verfügung. In Workshops vermitteln sie das Wissen für Milchviehbetriebe und Mäster praxisnah.

LANDWIRT Praxistag Brunsterkennungssysteme

Am Samstag, den 18. März 2017 findet der erste LANDWIRT Praxistag zum Thema Brunsterkennungssysteme für Rinderbetriebe statt. Neben den Ergebnissen des LANDWIRT Praxistest Brunsterkennungssysteme geben Tierarzt Dr. Walter Peinhopf und Rinderzüchter Peter Haring in Wettmannstätten in der Steiermark wertvolle Tipps rund um das Thema Fruchtbarkeitsmanagement.

Lamerdingens Bauern wollen es wissen

Am 9. Februar 2017 kamen rund 90 Landwirte aus der Umgebung ins nach Bürgerhaus in Kleinkitzinghofen zum LANDWIRT Rinderfachtag. Die Bauernregeln von Umweltministerin Hendricks erregten die Gemüter!

Erfolgreicher Abschluss der LANDWIRT Rinderfachtage

Mit dem LANDWIRT Rinderfachtag in Südtirol ging die Weiterbildungstour zu Ende. Über 180 Südtiroler kamen um die aktuellen Informationen zu den Themen Fütterung, Haltung, Gesundheit und Brunst abzurufen.

Voller Saal am Rinderfachtag in Aufhofen

Reges Interesse zeigten über 120 Landwirte beim LANDWIRT Rinderfachtag in Aufhofen in Bayern. Stefan Bauer vom AELF Traunstein und Kuhsignaltrainer Christian Manser stellten den Kuhstall auf den Prüfstand.
Rindermarkt
  • Fleckvieh stierkälber
    Verkaufe 2 Fleckvieh Stierkälber, geb. am 08.04 2018 und 10.04.2018, sofort abzugeben.
  • Blonde d Aquitaine
    Verkaufe jungen Blond d Aquitaine Stier. Nähere Infos am Telefon [phone number removed]. 
  • Murbodner-Stierkalb (Bio)
    MikeAT858 935 838, geb. am12.02.2018, M.: SonneAT873 044 517, V.: ManituAT879 112714. 
  • 2 Zuchtkälber
    2 Zuchtkälber zu verkaufen. 
  • Fleckvieh Milchkühe
    16 Fleckvieh-Milchkühe aus Zuchtbetrieb, davon 4 Erstlingskühe, Preise je nach Leistung und Alter, Wegen Betriebsumstellung abzugeben.