Massey Ferguson

Massey Ferguson war in den 70er Jahren weltweit der größte Traktorhersteller. 1994 wurde Massey Ferguson von der US-amerikanischen AGCO Corporation übernommen und stellt heute die größte Einzelmarke im AGCO-Konzern dar. Massey Ferguson hat Produktionsstandorte auf der ganzen Welt, Beauvais (Frankreich), in Randers (Dänemark), in Canoas und Santa Rosa (Brasilien) und in Kansas (USA). Im Mai 2008 fanden in Frankreich die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum statt.

Massey Ferguson Bildberichte
Massey Ferguson 6718 S im Test
Mit dem 6718 S erreichte Massey Ferguson als erster Hersteller die 200 PS-Marke bei Vierzylinder-Traktoren. In unserem Praxis- und Prüfstandtest konnte er zeigen, was wirklich in ihm steckt. Klicken Sie sich hier durch die Fotos dazu.
MF 5713 SL bei der Probefahrt
Massey Ferguson geht mit neuen Allround-Traktoren der Serie 5700 SL an den Start. Nach der Tullner Messe konnten wir das Topmodell 5713 SL Probe fahren.
MASSEY FERGUSON 6615 Dyna-6 im Vergleich
Massey Ferguson nahm mit seiner neuesten Serie
am Test teil. Der 6615 sieht nicht nur gut aus, er hat auch einiges zu bieten.
MF 5600 Traktoren mit 4-Zylinder
Massey Ferguson komplettiert die Serie 5600 mit drei neuen 4-Zylinder-Modellen. Diese 110-130 PS starken Alleskönner eignen sich vor allem für gemischte Betriebe.
MF 6616 Dyna 6 bei der Probefahrt
Massey Ferguson hat eine neue Traktorserie. Sie trägt die Bezeichnung 6600 und ist technisch so wandlungsfähig wie ein Chamäleon.
Gebrauchte Massey Ferguson Traktoren
MF im Kleinanzeigenmarkt
  • Massey Ferguson 165 Super Multipower
    Massey Ferguson 165 Multipower mit Typenschein, ca. 3.000 Bstd., 60 PS, inkl. Schneeketten für hinten, Bj. 04/1972, guter Zustand.
  • Massey Ferguson 2430 st
    Traktor Mf 2430, 1350 Bstd., Bj. 2005, 75 PS, 12-12 Gang Wendegetriebe
  • Massey Ferguson 2435 ST
    Verkaufe Massey Ferguson 2435 ST 76 PS, 2998 Bstd., Bj 2006, Klima, Mechanische Wendeschaltung, einfache Lastschaltung, 3 DW Steuergeräte hinten, 1 DW Steuergerät vorne, Fronthydraulik und Frontlader Funktionen über Kreuzhebel, druckloser Rücklauf Besichtigung und Standort: Feldkirchen in Kärnten. Privatverkauf. 
  • Traktor Ferguson
    Kupplung neu. 
  • Massey Ferguson 365
    Massey Ferguson 365, Bj 13.07.1992, Ps 70, Höchsgeschw. 40 km/h, 4.031 Bstd., Antrieb 4 x 4, Reifen hinten 100 %, Reifen vorne 100 %, Frontlader. Der Traktor ist in einem sauberen und schönen Allgemeinzustand, Tausch mit anderen Traktoren, Autos möglich. Bitte keine was ist letzter Preis anrufe. Keine SMS oder Mails.
Massey Ferguson Infos

Martin Richenhagen erhielt höchste französische Auszeichnung

Martin H. Richenhagen, Chairman, Präsident und CEO der AGCO Corporation, wurde von der französischen Regierung zum Ritter der Ehrenlegion (Chevalier de la Légion d’Honneur) ernannt. Die Verleihung der ranghöchsten Auszeichnung Frankreichs fand kürzlich in der Konzernzentrale der AGCO Corporation in Duluth, Georgia, USA, statt.

Mega-Mähdrescher MF IDEAL im Einsatz vorgestellt

Der neue Riesen-Mähdrescher wurde in Tschechien erstmals im Praxiseinsatz präsentiert. Er beeindruckt mit technischen Superlativen und mit seinem Design.

Massey Ferguson 6718 S im Praxistest

Mit dem 6718 S erreichte Massey Ferguson als erster Hersteller die 200 PS-Marke bei Vierzylinder-Traktoren. In unserem Praxis- und Prüfstandtest konnte er zeigen, was wirklich in ihm steckt.

Spezialtraktoren MF 3700 ausgezeichnet

Auf der Fieragricola, einer der bedeutendsten italienischen Messen für den Agrarsektor, hat eine Expertenjury die Massey Ferguson Spezialtraktoren-Baureihe 3700 mit dem Innovationspreis „Silbernes Blatt“ ausgezeichnet.

AGCO erweitert Traktorenwerk in Beauvais

AGCO baut sein Massey Ferguson-Traktorenwerk in Beauvais, Frankreich, aus. Der Landtechnikhersteller hat in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Stammwerk ein acht Hektar großes Areal und rund 30.000 m² überbaute Fläche erworben.

MF 8740 auf der SIMA vorgestellt

Mit dem 400 PS starken MF 8740 rundet MF sein Angebot an Hochleistungstraktoren nach oben ab und führt mit der Datatronic 5 ein neues Touchscreen-Bedienterminal mit werksseitig installiertem Precision-Farming-Paket ein.
weiter MF Berichte

Massey Ferguson feiert 70 jahre Ferguson TE20

Am 6. Juli 1946 rollte der erste Ferguson TE20 vom Band der ehemaligen Produktionsanlage in Coventry (GB). Der TE20 war die Idee von Ingenieur und Erfinder Harry Ferguson, dem Mitbegründer von Massey Ferguson.

MF 8700 Traktoren mit Hydrostößel

In Zukunft rüstet Massey Ferguson die Motoren der MF 8700 Traktoren mit einem hydrostatischen Ventilspielausgleich aus. Damit entfällt das manuelle Nachjustieren der Ein- und Auslassventile für Frischluft- und Abgasstrom im Motor.

MF 6700 komplettiert Global Serie

Mit der kürzlich auf der vorgestellten Serie MF 6700 komplettiert MF seine „Global Series“ im Leistungssegment zwischen 75 und 130 PS.

Massey Fergusons Vice President trifft François Hollande

Massey Fergusons Vice President Richard Markwell wurde zu einer Diskussionsrunde mit dem französischen Präsidenten François Hollande eingeladen, bei der es darum ging, die wirtschaftliche Lage für ausländische Investoren zu erörtern.

Massey Ferguson 5713 SL bei der ersten Probefahrt

Massey Ferguson geht mit neuen Allround-Traktoren der Serie 5700 SL an den Start. Nach der Tullner Messe konnten wir das Topmodell 5713 SL Probe fahren.

Massey Ferguson 5700 SL Traktoren

Neu bei Massey Ferguson ist Traktoren Serie 5700 SL. Die vier neuen Traktoren sind im Leistungsbereich von 100 bis 130 PS angesiedelt. Sie ersetzen in Zukunft die größeren Modelle der auslaufenden Baureihe 5600.

Massey Ferguson 9305 Xtra Lader

Mit der Einführung des MF 9305 Xtra Laders baut Massey Ferguson seine Teleskoplader-Baureihe MF 9000 weiter aus.

Neue Massey Ferguson 7700 Traktoren

Auf der SIMA in Paris hat MF die neue 7700 Baureihe vorgestellt. Die Maschinen sind mit neuen Motoren im Leistungsbereich von 140 bis 255 PS sowie einer wartungsfreien Vorderachse und Vorderachsfederung ausgestattet.

Neue Mähdrescher MF Activa vorgestellt

Die neue Activa S-Baureihe von Massey Ferguson zeichnet sich durch mehr Leistung und einem gesteigerten Bedienkomfort aus.

Richard Markwell ist neuer Präsident der CEMA

Richard Markwell, Vice President und Managing Director von Massey Ferguson in der Region Europa, Afrika und Mittlerer Osten (EAME), ist zum neuen Präsidenten der CEMA, dem europäischen Verband der Landmaschinenhersteller, gewählt worden.

MF Delta und MF Centora neu

Für die kommende Saison bietet MF neue Features für seine Großmähdrescher der Serien Delta und Centora an. Bei der diesjährigen Ernte konnten wir bereits einen ersten Blick auf die Maschinen werfen.

Neue MF 5600 Traktoren mit 4-Zylinder-Motor

Massey Ferguson komplettiert die Serie 5600 mit drei neuen 4-Zylinder-Modellen. Diese 110-130 PS starken Alleskönner eignen sich vor allem für gemischte Betriebe.

Fuse Technologies – AGCOs neue Initiative zu Precision Farming

AGCO gab kürzlich eine neue globale Unternehmensinitiative bekannt, die alle Aspekte des Precision Farming anspricht und sich damit befasst, wie Landwirte ihre Betriebe durch Produkte und neue Dienstleistungen von AGCO optimieren können.

MF 6616 Dyna 6 bei der Probefahrt

Massey Ferguson hat eine neue Traktorserie. Sie trägt die Bezeichnung 6600 und ist technisch so wandlungsfähig wie ein Chamäleon.

Neue Massey Ferguson 6600 Baureihe

MF zeigte auf der SIMA fünf neue Vierzylinder-Traktormodelle der Baureihe 6600. Sowohl im Design als auch in der Technik entsprechen die neuen 6600er weitgehend der Sechszylinder-Serie 7600.

Massey Ferguson 5600 bei der Probefahrt

Die Massey Ferguson-Traktoren der Serie 5400 haben sich in Österreich als Bestseller erwiesen. Trotzdem steht schon zwei Jahre nach der Markteinführung die Nachfolgerbaureihe 5600 in den Startlöchern. Wir konnten das mittlere von drei Modellen Probe fahren.

Deutz-Fahr Agroplus 410, Massey Ferguson 3635 und Zetor Proxima 90 im Vergleich

Traktoren mit einem einfachen mechanischen Getriebe und wenig elektronischem Schnickschnack bezeichnet man als Lowtech-Traktoren. Dennoch sind solche Gefährte für viele der anfallenden Arbeiten ausreichend. „Der fortschrittliche Landwirt“ hat drei Traktoren dieser Klasse miteinander verglichen.

AGCO baut Massey Ferguson Werk in Beauvais aus

AGCO gab kürzlich bekannt 20 Millionen USD an seinem Produktionsstandort in Beauvais (Frankreich) zu investieren. Dies ist die größte Einzelinvestition in den Standort seit 1986.

Massey Ferguson erweitert Baureihe 7600

Vor kurzem präsentierte Massey Ferguson das neue Modell 7626 der Baureihe 7600. Das neue Flaggschiff rundet mit einer maximalen Leistung von 280 PS die Serie nach oben ab.

AGCO Motorenstrategie für Stufe IV

Der weltweit tätige Landmaschinen-Hersteller AGCO setzt auch künftig auf die SCR-Abgastechnik. Bei ausgewählten Modellen werde zusätzlich eine Abgasrückführung zum Einsatz kommen.

MF 7624 für Wohltätigkeitszweck am Nordcap

Zwei Italiener fuhren mit einem MF-Traktor 7624 quer durch Europa und sammelten Spenden für eine Schule in Afrika. Am 30. Juni erreichten sie unter dem Strahlen der Mitternachtssonne das Nordkap in Norwegen.

AGCO baut Ersatzteillager in Südafrika

AGCO steigert durch Investitionen in die Vertriebsinfrastruktur und neue Ausbildungszentren seine Präsenz in Afrika. Das neue Ersatzteillager in Johannesburg soll bis Ende 2012 fertig gestellt werden.

Austro Diesel zum Leitbetrieb gekürt

Die Austro Diesel GmbH, Generalimporteur von Massey-Ferguson in Österreich, wurde von der WK Niederösterreich mit dem Zertifikat „Leitbetrieb Austria“ ausgezeichnet.

Massey Ferguson 7600 Dyna-VT bei der Probefahrt

Zur Agritechnica und Austro Agrar in Tulln präsentierte Massey Ferguson die neue Traktorserie 7600. Kürzlich konnten wir mit einer Vorserienmaschine eine erste Probefahrt machen. Was die Neuen besser können als ihre Vorgängerserie, verrät unser Fahrbericht in der Ausgabe 01/2012.