Get it on Google Play

Schwarzer Hollunder Wildgehölz 2011

Kategorien zum Thema: Forsttechnik Forstwirtschaft Wald Top
Das heurige NÖ Wildgehölz des Jahres ist der Schwarze Holunder (Sambucus nigra). Interessantes und nicht alltäglich bekanntes zu der weit verbreiteten Strauchart gibt´s in einer eigenen Holler-Monografie, die beim Verein RGV erhältlich ist.
vlnr.: Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, "Holunder-Bäuerin" Frau Stiefsohn und Obmann Ing. Andreas Patschka (Regionale Gehölzvermehrung)
vlnr.: Landesrat Dr. Stephan Pernkopf, "Holunder-Bäuerin" Frau Stiefsohn und Obmann Ing. Andreas Patschka (Regionale Gehölzvermehrung)
Der Verein Regionale Gehölzvermehrung hat eine Monografie über das Wildgehölz 2011, den „Schwarzen Holler“, erstellt. Landesrat Dr. Stephan Pernkopf dankte bei der Entgegennahme der attraktiv gestalteten Broschüre aus den Händen der Vereinsvertreter für die langjährigen Bemühungen und die zahlreichen neuen Vorhaben.

Am Samstag, dem 5. November 2011 fand der diesjährige Heckentag statt, wo an
8 Ausgabestellen in ganz NÖ bestellte Heckenpakete, Obstgehölze und auch das Wildgehölz des Jahres aus regionalem Saatgut abgeholt werden konnten.

Weitere Informationen unter Heckentag
Suche
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Lamborghini 674
65 PS / 47.81 kW   EUR 8100,--
Tehnos MU280LW
Preis auf Anfrage
Massey Ferguson RK 662TRC
Breite: 665 Preis auf Anfrage
Rabe Super Albatros VHA 140
Preis auf Anfrage
Sonstige EUROHIT 91 NZ #201
Breite: 860 EUR 6639,--
Case IH 745 AS
73 PS / 53.69 kW   EUR 10950,--