Get it on Google Play

ORF-Bürgeranwalt: Tierhaltung versus Tierschutz

Bei der Haltung von Zuchtsauen in Kastenständen widerspricht die Tierhaltungsverordnung nach Ansicht der Volksanwaltschaft dem österr. Tierschutzgesetzt. Die am vergangenen Samstag ausgestrahlte Sendung können Sie hier nachsehen.
Tierhaltung versus Tierschutz

Zuchtsauen werden mehrere Wochen im Jahr in Kastenständen und Ferkelschutzkörben gehalten. Allerdings widerspricht diese Haltung dem österreichischen Tierschutzgesetz, sagt Volksanwalt Peter Kostelka. Die Volksanwaltschaft fordert eine Änderung der Tierhaltungsverordnung.

Unter folgendem Link können Sie die ORF-Sendung "Bürgeranwalt" und die Diskussion von Vertretern der Landwirtschaft mit der Volksanwaltschaft nachsehen (Quelle: orf.at)

Bürgeranwalt: Arme Schweine - Tierhaltung versus Tierschutz


veröffentlicht: 11.01.2011 21:53
Suche
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Nokka MV 8000 HK 6700
Breite: 200 EUR 19000,--
Amazone KE303
Breite: 300 EUR 15500,--
Pöttinger 380 N
Breite: 380 EUR 2280,--
Pöttinger Eurotop 340
Breite: 340 EUR 3400,--
Pöttinger Hit 47 N
Breite: 470 EUR 2500,--