KUHN schafft neuen Vertrieb in Österreich

Nun ist es offiziell, in wenigen Wochen nimmt das neue KUHN Center Austria seinen Betrieb auf.
Kuhn wird ab Jänner 2011 seine Landmaschinen über den Privathandel vertreiben.
Kuhn wird ab Jänner 2011 seine Landmaschinen über den Privathandel vertreiben.
Der führende Landmaschinenhersteller Kuhn mit Sitz in Saverne im Elsass (Frankreich) hat unsere Vermutung bestätigt, dass der Vertrieb der Produkte von KUHN in Österreich neu organisiert wird. In der neuen Zusammenarbeit mit dem Unternehmen KUHN Center Austria unterstreicht KUHN die Wichtigkeit des österreichischen Marktes für das weltweit tätige Unternehmen.

KUHN Center Austria
Das KUHN Center Austria wird im Januar 2011 mit Sitz in Wallern, Oberösterreich
gegründet und ist ein rein österreichisches Unternehmen. Als Kompetenzzentrum für KUHN wird das Unternehmen KUHN Center Austria neben dem Lagerhaus TechnikCenter den Vertrieb des umfangreichen KUHN Sortimentes unterstützen und das breite Pressenprogramm am Markt positionieren.
"Dieser neue Schritt unterstreicht die langfristige Strategie von KUHN, die Entwicklung seines Landtechnikgeschäfts und die Erweiterung seines Produktprogramms mit Pressen in Österreich voranzutreiben", erklärt Rolf Schneider, Vertriebsleitung KUHN International. "Wir setzten damit ein deutliches Zeichen, um näher an unsere Kunden und Vertriebspartner in Österreich zu kommen."

Aus diesen Ausführungen geht noch nicht hervor, wer genau die Eigentümer des neuen KUHN Centers Austria sein werden. Auf unsere Nachfrage hieß es, das wird am Beginn des neuen Jahres feststehen. Unsere Vermutung, dass die EZ-Agrar im Hintergrund dieser neuen Firma steht, wurde nicht in Abrede gestellt. Welche Rolle der bisherige Partner und Generalimporteur Lagerhaus TechnikCenter spielen wird, dürfte auch noch nicht ganz geklärt sein. Wir werden diese Entwicklung verfolgen und Sie weiter davon informieren.

Führender Hersteller von Anbaugeräten
KUHN erreichte in 2009 einen Umsatz von rund 630 Mio. Euro und ist damit weltweit führender Hersteller von Traktoren-Anbaugeräten für die Bodenbearbeitung, Sätechnik, Düngung, den Pflanzenschutz, die Futterernte und die Fütterungstechnik.
Rolf Schneider ergänzt: "Das Unternehmen KUHN Center Austria wird entscheidend zum Erfolg unseres Landtechnikgeschäfts in Österreich durch die Vertiefung der bestehenden Vertriebspartnerschaften und den Aufbau neuer Partnerschaften mit dem Landmaschinenfachhandel beitragen."

Zur Homepage von KUHN Deutschland

Zur Homepage von EZ-Agrar

Zur Homepage von LAGERHAUS TechnikCenter

Aktualisiert am: 16.12.2010 06:17
Landwirt.com Händler Landwirt.com User