Gartengenuss für Gäste und Familie

Mit dem richtigen Konzept und den richtigen Pflanzen lässt sich auch bei wenig Zeiteinsatz der Garten zum Paradies machen.



Bereiche, die nicht von überall einsehbar sind, machen den Garten interessanter.
Bereiche, die nicht von überall einsehbar sind, machen den Garten interessanter.
Ein typischer Bauerngarten gehört zu einem Hof unbedingt dazu. Man kann auch einen Nutzgarten attraktiv gestalten. Sie können den Gemüsegarten mit Buchshecken und Bauerngartenstauden (Pfingstrosen, Sonnenhut, Astern, Rosen...) oder mit einem klassischen Holzzaun umrahmen, so fällt der Blick mehr auf die Blumen als auf das Gemüse.

Weiter wären Hochbeete eine Möglichkeit, um den Nutzgarten ansprechend zu gestalten. Als Material für die Beete eignen sich zum Beispiel Klinker, Stainzer Hartgneis oder auch Kalkstein, da diese schöne, regelmäßige Mauern ergeben. Eine Kräuterspirale könnte ebenfalls den Blickpunkt in Ihrem Gemüsegarten darstellen. Am besten wird diese mit Steinmaterial aus der Umgebung gestaltet, dadurch lässt sich eine natürliche Wirkung erzielen.

Sie sehen, es gibt viele Möglichkeiten, einen Garten ansprechend und pflegeleicht zu gestalten.

Autor: Judith Schenk, Linz


Autor:
Aktualisiert am: 23.03.2005 12:53
Landwirt.com Händler Landwirt.com User