Fendt 939 Vario, das neue Flaggschiff von Fendt

Die Premiere der neuen 900er-Baureihe fand kürzlich am Fendt Feldtag in Wadenbrunn statt. Auch die Besucher der Welser Messe können das neue Flaggschiff bereits anfassen.
Das neue Fendt Flaggschiff 939 Vario leistet 390 PS.
Das neue Fendt Flaggschiff 939 Vario leistet 390 PS.
Äußerlich sind die neuen 900er von den alten kaum zu unterscheiden. Am Fahrzeugkonzept und an den Abmessungen hat Fendt nichts verändert. Dennoch gibt es viele neue Techniken unter dem Kleid.

Weiterhin 5 Modelle
Die neue 900er-Serie deckt den Leistungsbereich von 240 bis 390 PS ab. Der 922 Vario ist somit Geschichte. Durch die Vergrößerung von Bohrung und Hub wurde der Hubraum von 7,2 auf 7,8 Liter angehoben. Für die Einhaltung der neuen Abgasvorschriften der Stufe 3b setzt Fendt voll auf die SCR-Technologie. Von außen sichtbar sind nur der zusätzliche blau gefärbte Einfüllstutzen für das AdBlue auf der linken Seite und der SCR-Katalysator am Auspuffrohr auf der rechten Maschinenseite.

Neues Varioterminal
Das neue Terminal ist in den zwei Größen 10,4 und 7 Zoll erhältlich. In nur einem Terminal sind die Bedienung des Traktors, die ISOBUS-Gerätesteuerung, die Spurführung VarioGuide, das Dokumentationssystem VarioDoc sowie die Darstellung von Kamerabildern zusammengefasst und mit einer einheitlichen Bedienlogik zu steuern. Der Fahrer hat zwei Möglichkeiten für die Bedienung: Touchscreen oder das Tastenfeld. Beim großen Terminal können bis zu vier Anwendungen gleichzeitig angezeigt werden.

VarioGrip - Reifendruckregelanlage
Neu ist der Name, vorgestellt und mit einer Silbermedaille ausgezeichnet wurde das System auf der Agritechnica 2009 in Hannover. Damit ist Fendt jetzt der erste Traktorhersteller am Markt, der ab Werk mit voller Herstellergarantie eine vollständig ins Fahrzeug integrierte Reifendruckregelanlage optional anbieten kann. Der Reifendruck lässt sich auch während der Fahrt anpassen. Die Anlage wird über das Varioterminal bedient.

Sicher unterwegs
Einen weiteren Beitrag zur Sicherheit will Fendt mit dem serienverfügbaren ABS-System leisten. Die Funktion ist bekannt aus dem Pkw- und Lkw-Bereich, wobei die Installation in einem Traktor – unterschiedliche und viel größere Reifen - eine besondere Herausforderung darstellt.


Fendt 939 Vario von www.landwirt.com




Aktualisiert am: 04.09.2010 12:15
Armlehnenbedienung mit neuem Varioterminal.
Landwirt.com Händler Landwirt.com User