Baureihe 301-461 von Renault

Beschreibung
Diese vier Traktoren wurden im Jahr 1972 eingeführt. Die Modellbezeichnung bestand aus 3 Ziffern, wobei die ersten beiden Ziffern, die Motorleistung angaben, z.B.: Renault 421 = 42 PS. Das kleine Modell, der Renault 301, wurde von einem Zweizylinder-MWM-Motor angetrieben, der über einen Hubraum von 1,9 Liter verfügte und eine Leistung von 30 PS erreichte. Der 46 PS starke Renault 461 war das größte Modell dieser Generation. Unter der Motorhaube des Topmodells arbeitete ein MWM-Motor mit 3 Zylinder und 2,8 Liter Hubraum.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

461

PS: 47
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1972 - 1980
Serienausstattung: Hinterrad

456

PS: 44
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1967 - 1973
Serienausstattung: Hinterrad

421

PS: 43
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1972 - 1977
Serienausstattung: Hinterrad

361

PS: 36
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1972 - 1977
Serienausstattung: Hinterrad

301

PS: 30
Zylinder: 2
Produktionszeitraum:  1972 - 1977
Serienausstattung: Hinterrad


Gebrauchte Renault Traktoren

Renault 751-4
PS (KW): 75 (56)
Renault 75-14
PS (KW): 75 (56)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 640 RZ
PS (KW): 132 (98)