Baureihe Super von Renault

Beschreibung
Anfang der 60er Jahre wurde die Super-Serie mit den beiden Modellen Super 5 und Super 7 eingeführt. Beide Modelle wurden von Dreizylinder-Motoren mit 2263 cm³ sowie mit 2502 cm³ Hubraum angetrieben. Im Jahr 1964 wurde die Baureihe mit dem Zweizylinder-Schlepper Super 3 sowie dem Dreizylinder-Traktor Super 6 erweitert. Die nun aus vier Traktoren bestehende Serie besaß ein Triebwerk mit 6 Vorwärts-Gängen sowie einem Rückwärts-Gang. Im Jahr 1965 wurde die zweite Generation der Super-Modelle eingeführt. Die größeren Modelle (Super 4D bis Super 7D) waren mit einem 10V/2R-Triebwerk ausgestattet. Die beiden kleineren Modelle verfügten weiterhin über das 6V/1R-Getriebe.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

Super 7D

PS: 47
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1965 - 1969
Serienausstattung: Hinterrad

Super 7

PS: 43
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1962 - 1965
Serienausstattung: Hinterrad

Super 6D

PS: 43
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1965 - 1968
Serienausstattung: Hinterrad

Super 6

PS: 41
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1964 - 1965
Serienausstattung: Hinterrad

Super 5

PS: 35
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1962 - 1965
Serienausstattung: Hinterrad

Super 5D

PS: 35
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1965 - 1967
Serienausstattung: Hinterrad

Super 4D

PS: 30
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1965 - 1968
Serienausstattung: Hinterrad

Super 2D

PS: 26
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1965 - 1969
Serienausstattung: Hinterrad

Super 3

PS: 25
Zylinder: 2
Produktionszeitraum:  1964 - 1965
Serienausstattung: Hinterrad

Super 3D

PS: 24
Zylinder: 2
Produktionszeitraum:  1965 - 1968
Serienausstattung: Hinterrad


Gebrauchte Renault Traktoren

Renault 751-4
PS (KW): 75 (56)
Renault 75-14
PS (KW): 75 (56)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 640 RZ
PS (KW): 132 (98)