Baureihe MF 4000 Knicklenker von Massey Ferguson

Beschreibung
Diese Baureihe brachte Großtraktoren mit Knicklenkung in der Mitte des Schleppers sowie mit vier gleich großen Rädern auf den Markt. Damit die Schlepper ihr Gewicht besser auf den Boden verteilen konnten, waren sie häufig mit Zwillingsbereifung ausgestattet. Die 4000er Serie bestand aus den Modellen 4800, 4840, 4880 sowie 4900. Alle vier Großtraktoren besaßen einen V8-Motor mit 14,8 Liter Hubraum. Die Leistungsspanne lag zwischen 225 PS und 375 PS. Für diese vier Modelle wurde im Jahr 1989 ein Knicklenker-Modell mit sechs Zylinder und 14 Liter Hubraum veröffentlicht. Dieser Schlepper trug den Namen MF 5200.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

4900

PS: 375
Zylinder: 8
Produktionszeitraum:  1978 - 1986
Serienausstattung: Allrad
Kabine

5200

PS: 375
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1989 - 1993
Serienausstattung: Allrad
Kabine

4880

PS: 307
Zylinder: 8
Produktionszeitraum:  1978 - 1986
Serienausstattung: Allrad
Kabine

4840

PS: 260
Zylinder: 8
Produktionszeitraum:  1978 - 1986
Serienausstattung: Allrad
Kabine

4800

PS: 225
Zylinder: 8
Produktionszeitraum:  1980 - 1986
Serienausstattung: Allrad
Kabine


Videos

Gebrauchte Massey Ferguson Traktoren

Massey Ferguson 4235
PS (KW): 75 (56)
Massey Ferguson FE 35 X
PS (KW): 41 (31)
Massey Ferguson MF 7495
PS (KW): 199 (147)