Baureihe Fructus von Renault

Beschreibung
Die Serie Fructus brachte vier Spezialtraktoren für den Einsatz in Obst- und Weinplantagen auf den Markt. Die beiden Modelle Fructus 110 sowie Fructus 120, verfügten über einen Dreizylinder-Motor, der ein Leistungsspektrum von 52 PS bis 60 PS abdeckte. Die beiden größeren Spezialtraktoren Fructus 130 und Fructus 140 wurden von einem Vierzylinder-Motor angetrieben, der Leistungen von 67 PS sowie 76 PS erreichte.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

Fructus 140 A (40 km/h)

PS: 76
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Allrad

Fructus 140

PS: 76
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Hinterrad

Fructus 130 A (40 km/h)

PS: 67
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Allrad

Fructus 130

PS: 67
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Hinterrad

Fructus 120

PS: 60
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Hinterrad

Fructus 120 A (40 km/h)

PS: 60
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Allrad

Fructus 110

PS: 52
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1998 - 2003
Serienausstattung: Hinterrad


Gebrauchte Renault Traktoren

Renault 751-4
PS (KW): 75 (56)
Renault 75-14
PS (KW): 75 (56)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 710 RZ
PS (KW): 147 (109)
Renault ARES 640 RZ
PS (KW): 132 (98)