Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800

Antworten: 7
User Bild
Fabian S.2900 13-06-2020 18:03 - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Hallo,
Habe ein Problem mit der Schmierung von meiner oben genannter Vakuumpumpe. Und zwar beim Betrieb saugt sie kaum Öl über die Öldochte obwohl diese neu sind und laut Handbuch eingebaut sind und sie wurden 2 Tage in Pumpenöl eingelegt. Habe oben den Deckel aufgemacht und die Dochte waren an ihrer höchsten Stelle trocken. Hatte dieses Problem von euch auch wer?
Danke um eure Hilfe LG

User Bild
ek antwortet um 13-06-2020 18:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Ev. unpassendes Öl.



User Bild
Fabian S.2900 antwortet um 13-06-2020 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Hatte das originale VCL 22 und jetzt ein Kerbl Pumpenöl, ist genau gleich wie mit dem originalen Öl

User Bild
xaver75 antwortet um 13-06-2020 18:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Wie viel Öl wird generell verbraucht?
Komme bei meiner RPS 600 mind. ein halbes Jahr mit der Literflasche aus, funkt. seit 24 Jahren problemlos.

mfg


User Bild
ek antwortet um 13-06-2020 19:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Haben die Probleme mit dem Kerbl Öl begonnen?
Habe schon oft gehört, das die Vakuumpumpenöle (alle) gleich sind, im Betrieb stellst sich manchmal raus das es doch etwas anders ist...


User Bild
Fabian S.2900 antwortet um 14-06-2020 13:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Also der Ölverbrauch ist sehr gering, d.h. seit Februar ist ungefähr ein Viertel von der Literflaschr verbraucht. Temperaturmäßig kannst mit der Hand noch auf den Pumpenkörper draufgreifen, mir kommt es aber trotzdem komisch vor im Betrieb ist sie schon sehr laut wenn man die Flasche zusammendrückt das etwas Öl in die Pumpe kommt wird sie sofort leiser und laufruhiger. Gut die Temperatur kann nicht viel sagen da die Pumpe pro Tag ca 1,5 Stunden mit Waschen geht. Habe auch von Melktechniker den Tipp bekommen das ich die Knoten bei den Dochten die im Öl sind abschneiden sollte da diese oft schlampig verarbeitet sind.
Das Problem hatten wir von Anfang an bereits mit der Pumpe ging auch beim originalen VCL 22 nicht besser. Mit den alten Dochten funktionierte die Schmierung allerdings obwohl die Pumpe 2 Jahre gestanden hat (gebraucht erworben). Wenn alle Stricke reissen rüste ich auf ein anderes System um was die Schmierung betrifft

User Bild
ek antwortet um 14-06-2020 14:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Das Vakuumpumpen mit mehr Öl leiser werden ist bei allen Fabrikaten so, liegt daran das der Schmierfilm in der Pumpe besser dämpft. Lass mal den Techniker drüberschauen, oft ist der Blickwinkel vom Fachmann der richtige.

Mfg
Ernst Krampert

User Bild
Taurus antwortet um 16-06-2020 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Auf die Gefahr hin, dass der Herr Gottfried mich wieder einen Dummkopf schimpft, dessen Beiträge hier unerwünscht sind, möchte ich doch von meinen Erfahrungen berichten, zumal mein Psychiater mir ans Herz gelegt hat, mich meinen Ängsten zu stellen, um sie zu überwinden.
Ich habe die gleiche Pumpe, hatte die gleichen Probleme. Ein Liter Öl in einem halben Jahr kam mir etwas wenig vor, zumal ich es schmiertechnisch mit Bela Rablbauer halte. Mehrmaliger Dochtwechsel brachte keine Verbesserung. Erst die Rückkehr zum Originalöl von Westfalia, ich verwendete bis dato ein billigeres Produkt, brachte die gewünschte Verbesserung. Von dem VCL 22 genehmigt sie sich nun wieder etwa 1 Liter im Monat, im Winter etwas weniger, im Sommer etwas mehr, aber das hat sie sich verdient.
Eine Eigenheit bei dieser Pumpe scheint auch die Keilriemenabdeckung aus Plastik zu sein. Bei meiner neuen Pumpe hat sich dieser wahrscheinlich wegen der Wärmeentwicklung in Richtung der Keilriemen verbogen und den näherliegenden scheibchenweise den Garaus gemacht. Seitdem habe ich auf diese Schutzvorrichtung verzichtet.

Duck und weg.... würde @golfrabbit jetzt sagen...

Bewerten Sie jetzt: Problem Ölschmierung Westfalia RPS 800
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;626125






Landwirt.com Händler Landwirt.com User