Antworten: 5
Haa-Pee antwortet um 25-01-2012 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Acker
seppi ich habe auch gehört dass die tante friede im tiefsten waldviertel um 10 euro baugrund abzugeben hat......
wer kauft da schon in kärnten acker um 7 euro?


tomsawyer antwortet um 25-01-2012 14:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Acker
Ja das stimmt im Waldviertel gibts Baugrund um 12 Euro ! Also nicht wie hin, raunz nicht kauf !

@seppi : frag Deine zuständige Bauernkammer, die sagen Dir so ca. was der Grundpreis in Deiner Region ist.


Schaf_1608 antwortet um 25-01-2012 14:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Acker
seppi, geht es um konkrete felder? wenn ja dann beschreib sie bittte kurz, so können wir dir sicherlich leichter weiterhelfen....
handelt es sich um ebene flächen? rechteckig? ausmaß?
glg :-)



rotfeder antwortet um 25-01-2012 15:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Acker
Hallo!
In Zentrumsnähe von Villach wird man um 7,-€ pro m² auch keinen Acker bekommen. Also das geht von bis.


Bauernprofi antwortet um 26-01-2012 08:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Acker
Vernünftigen Kaufpreis sagen die Betriebswirte liegt beim 20- fachen Pachtpreis. Nun spielen die Pachtpreise auch verrückt und daher muss es im Ermessen des Käufers sein, ob er die Flächen (Arbeit) dringend benötigt, ob es in der nahen Umgebung sein muss, oder sollte man das Kapital irgenwo anderst investieren.
Als Unternehmer musst du dieses Risiko selber abschätzen.


Bewerten Sie jetzt: Acker
Bewertung:
3 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;325259




Landwirt.com Händler Landwirt.com User