Antworten: 17
Bobbl 19-05-2018 16:00 - E-Mail an User
Traktorreifen
Wer hat Erfahrung mit BKT oder CEAT oder TIANLI Traktorreifen bezüglich Stabilität,Reifenverschleiß usw.





2587 antwortet um 19-05-2018 16:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Die Reifen sind billig aber das ist schon alles also ich würde nur mehr Reifen mit einer guten Qualität kaufen aber die kosten natürlich ein anderes Geld. Habe auch BKT und Cultor würde diese Reifen nicht mehr kaufen! Lg.


meki4 antwortet um 19-05-2018 18:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Günstig und gut ist für mich der Taurus. Mit Cultor (= Mitas und ehem. Barum) hab ich keine guten Erfahrungen gemacht. BKT hab ich am Miststreuer als Tandem - bei einem geht immer schleichend die Luft aus. Michelin kostet doppelt soviel - hält aber auch die doppelten Stunden.
LG M.


Bobbl antwortet um 19-05-2018 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Habe beim großen Traktor Trelleborg TM800 drauf. Die Vorderreifen sind schon jetzt mit 1800 h fast fertig abgefahren. Deswegen schwer enttäuscht von Trelleborg


thomas.t3 antwortet um 19-05-2018 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Habe auf den Traktoren Michelin und muss sagen, was anderes kommt mir nicht mehr ins Haus ... oder auf den Traktor :-) Ich fahr sehr viel Straße mit schwerem Gerät und meistens auch Frontlader. 7000 Stunden mit ordentlich Belastung, aber jetzt sind sie fertig... es werden wieder Michelin.


hgm9 antwortet um 19-05-2018 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Habe BKT und Petlas Reifen am Traktor bin damit sehr Zufrieden


Steira antwortet um 19-05-2018 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Hallo,
Hab am Traktor vorne auch den Taurus drauf-hat jetzt 2500 Stunden und mindestens noch 50% drauf! Der passt sicher!
Ansonsten hab ich Conti, Michelin und noch alte Semperit drauf!
Den Michelin hab ich bei ca 4500(600/65R38)Betriebsstunden wieder durch einen Michelin ersetzt!

MFG A STEIRA





 


Ferdi 197 antwortet um 19-05-2018 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
BKT / Petlas da paßt schon das Preis / Leistungsverhältnis, denn doppelt so lange halten "Sauteure" Markenreifen auch nicht, meine persönliche Meinung.
Bin zufrieden damit.



wickinger83 antwortet um 20-05-2018 14:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Haben bis auf einen Vredestein Traxion+ (nie mehr wieder) alles mit BKT bereift. Super Preis Leistungs Verhältnis.
Sind sehr zufrieden damit.

mfg wickinger


Bobbl antwortet um 22-05-2018 19:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Gibt es wirklich nicht mehr Antworten oder Meinungen oder Erfahrungen


meki4 antwortet um 22-05-2018 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Wie gesagt, mein Favorit momentan ist Taurus.
Ich hab laufen - 2x Michelin, 2x Taurus, 2x Conti, 1x Kormoran-Stomil, 1x Mitas, 2x Barum (jetzt Cultor.
Für den 50 km/h Hirsch würde ich wieder Michelin nehmen, die billigen wären mir zu riskant wegen Rundlauf.
Tianli hatte ich mal WR am Suzuki - ein Klumpert, da hätt ich mit SR auch weiterfahren können.
LG M.


longjohn000 antwortet um 23-05-2018 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Habe letztes Jahr Cultor gekauft (420/85R34). Ich dachte mir, die Billig-Schiene von Continental macht einen guten Eindruck und reicht bei meinen Jahresstunden allemal.

Als ich hinter dem Traktor stand sah das Ganze dann etwas unstimmig aus und habe die Stollenbreite nachgemessen - 400mm.
Verwundert nahm ich gleich Maß an den anderen Traktoren.
Michelin: 420mm
Continental: 440mm

Irgendwo muss ja der günstigere Preis herkommen.
Wenigstens sind die Schneeketten nun leichter anzulegen...

MfG


fgh antwortet um 23-05-2018 18:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Ich habe bei meinem Case vorne seit zwei Jahren BKT Agrimax drauf. Vorher Goodyear und Kleber.
Könnte bis jetzt nicht's schlechtes über den Reifen sagen, weder zwecks Abnützung noch zwecks Grünland - ist den anderen bis jetzt um nichts nach.


ruefra antwortet um 23-05-2018 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Habe am case 75 BKT drauf , sind unrund und hüpfen.


macgy antwortet um 25-05-2018 09:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Der Scherz ist der Hit...ich lach mich tod
Michelin kostet doppelt soviel - hält aber auch die doppelten Stunden

Auch abgesehen davon, dass man für Xeobib ect noch andere Felgen benötigt und nie wieder andere montieren kann...so zieht man dem Kunden das Geld aus der Tasche !!!
Und nach 5500 Std ist Ende maximal, wenn nicht früher, je nach Anteil Strassenfahrt

Habe BKT und Cultor
Es stimmt, dass sie nach 1 Wo Stand manchmal etwas unrund sind
Ist aber nach 1 km weg
Komplettbereifung 2x11,2x24 plus 2x13,6x36 hat mich nicht viel mehr als 1000 € gekostet


thomas.t3 antwortet um 25-05-2018 12:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Also bei mir ists Realität... habe 7000 Stunden oben(xeobib), und bin oft mit Allrad und Sperre am Asphalt unterwegs da es bei mir ziemlich steil ist.
Ein Bekannter hat am Multibib mit weniger Asphalt 10000 Stunden raufgefahren.
Der BKT ist bestimmt nicht schlecht, jedoch hast du beim letzten Drittel vom Profil nur noch wenig Grip am Grünland, da die Stollen zu breit sind. Mit dem Michelin hast auch am Ende noch etwas Grip.


frans antwortet um 25-05-2018 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
hab auf einem Conti drauf, da waren die vorderen mit 4500 fertig und hinten hab ich jetzt bei 6500 bst noch immer 2.5cm Profil. der andere hat Trelleborg, naja ist so mittelmäßig, beim neuen hab ich Michelin drauf sind wirklich super und nur zu empfehlen, obwohl ich einen gleich nach dem Kauf tauschen musste weil er extrem unrund war (2,7cm),


eklips antwortet um 25-05-2018 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorreifen
Um Betriebsstunden bei den Reifen vergleichen zu können, sollte man die Dimension dazu angeben. Weil man hat beii größeren Dimensionen gleich einmal die doppelte Menge an Gummi auf der Felge und damit auch leichter die Chance auf doppelt so viele Betriebsstunden.


Bewerten Sie jetzt: Traktorreifen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;562111




Landwirt.com Händler Landwirt.com User