Schnittschutz

Antworten: 7
MC122 13-10-2017 06:31 - E-Mail an User
Schnittschutz
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Schnittschutzhose für den Hobbybereich (ca. 500 bis 1000 Festmeter pro Jahr). Unser örtlicher Händler hat die Profiforest „Kevlar“ im Angebot. Hat jemand Schnittschutzbekleidung von Profifrest in Verwendung und wie seid ihr damit zufrieden.

jakob.r1 antwortet um 13-10-2017 07:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
Grüß Dich MC122, ich bin von der Pfanner wegen der schlechten Reisverschlussqualität im Schritt auf Profiforst umgestiegen. Leider ist besonders die Jacke so gut wie nicht atmungsaktiv
bei der Hose merkt man das ja nicht so. Werde diese nicht mehr kaufen.
Beste Grüße
Jakob

MC122 antwortet um 13-10-2017 09:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
@Jakob,

welche Hose verwendest du jetzt?

patrick245 antwortet um 13-10-2017 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
Also ich habe mir damals die gesamte Forst Bekleidung bei Engelbert Strauss bestellt und bin sehr zufrieden

jakob.r1 antwortet um 14-10-2017 08:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
...@MC122 ... ich war auf dem Karpfhamer Fest und habe mir von den anwesenden Verkäufern
deren Schnittschutzkleidung erklären lassen. Lach mich nicht aus, die Hose und Jacke die ich dann bei dem Verkäufer mitnehmen wollte war schon vergriffen,d.h. die Hose war in der gewünschten Farbe ausverkauft. Vor einigen Tagen hat mich der Verkäufer angerufen, das die Hose immer noch nicht in dieser Farbe lieferbar sei und wollte wissen, für welche Form der drei angebotenen fest montierten Steigeisen an den Schuhen ich mich entscheiden möchte. Der kann die gleichen Schuhe anbieten, die beim Pfanner wesentlich teurer sind. Habe aber seine Visitenkarte verlegt und mir nicht gemerkt welche Herstellerfirma der vertritt. Nehme aber an, das er mich die nächsten Tage anruft wenn die Hose lieferbar ist. Der ist nur 40km von mir entfernt, so das er gleich greifbar wäre, falls seine Produkte nicht das halten was er verspricht.
Werde mich dann wieder melden, auch wenn Du dann schon eine Hose hast...
Beste Grüße
Jakob

FraFra antwortet um 15-10-2017 09:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
@ Jakob pss ?

taugt auch nicht viel
eine pfanner hält da länger durch

reissverschluss hab ich im haus einen 24h notdienst der das repariert :-)



fgh antwortet um 16-10-2017 09:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
Mein Reissverschluß bei der Pfanner hat noch nie was gehabt...

jakob.r1 antwortet um 23-10-2017 09:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Schnittschutz
...@frafra.. Grüß Dich, -- ja ich werde Hose und Jacke aus der X-treme Kollektion von PSS (Pfeiffer Sicherheitssysteme) ausprobieren.
Wenn Du schreibst, die taugt auch nicht viel ohne das zu begründen hilft es hier nicht weiter.
Bei den Pfanner Hosen ist nach einem Jahr im Schritt der Reißverschluss immer ausgebrochen.
Klar kann man den reparieren lassen, aber ich würde vom Hersteller erwarten, das er mehr Dehnungsmasse im Schritt einbaut, damit das nicht mehr passiert. (Ich hatte damals drei Hosen hintereinander jeweils ein Jahr lang und mit jeder das gleiche Problem)
Die Produkte von Interforst haben eine zu geringe Materialstärke und reissen nach einem Jahr über dem Kevelarfleck an den Oberschenkeln ein und ausserdem transportieren sie den Schweiß nicht nach aussen und sind trotzdem nicht besonders regenfest.
Beste Grüße
Jakob

Bewerten Sie jetzt: Schnittschutz
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;544498
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
Egyéb 3m-es vontatott tárcsa
Breite: 300 HUF 350000,--
Deutz Fahr KM 22
Breite: 200 EUR 650,--
Same Minitaurus 60 DT
58 PS / 42.66 kW   EUR 15500,--
Niemeyer Eurodisc 260
Breite: 260 EUR 1580,--
Lamborghini Spire 90.4 Target
88 PS / 64.72 kW   Preis auf Anfrage
BCS 630 WS
9 PS / 6.62 kW   EUR 2500,--