Hackschnitzelheizung-Tropenglut

Antworten: 5
johann1294 26-03-2013 14:59 - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung-Tropenglut
Hallo griaß Eich!
Ich hab eine 40Kw. Tropenglut-Vorofenanlage seit ca. 13 jahren laufen, da dieses Produckt keine Wärmetauscherreinigung hat und in letzter Zeit immer stark verrusst (wöchentl. 3-5x reinigen) trotz gleichbleibenden Hackguts, möchte ich wissen ob jemand Erfahrung od. Tips hat zu dieser Anlage .
Auch Schlacke verklemmt ab und zu den Kipprost. Wartung-Service wird gemacht!
Mfg. Hans


unicorn antwortet um 26-03-2013 16:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung-Tropenglut
Hallo Hans,
ich kenne Deine Anlage nicht. Aber wenn das wirklich Ruß und keine Asche im WT ist, so hat das mit einer schlechten Verbrennung zu tun. Kannst Du auch im Rauchfangprotokoll nachlesen. Wenn mehr Ruß entsteht, so wird der CO-Wert um einiges höher sein als normal früher. Ich würde mir mal die Zuluft bzw. die Steuerung der Zuluft ansehen. Weiters kann in der Anlage ein Loch sein, welche Dir eine falsche Luft ins System bringt und dadurch die Verbrennung nicht optimal verläuft. Ev. hast Du auch den Kesselraum umgebaut und der Kessel bekommt generell zu wenig Luft.
lg unicorn


johann1294 antwortet um 26-03-2013 18:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung-Tropenglut
Danke für die schnelle Antwort!
Am WT hab ich nichts geändert, aber beim Vorofen sind die Schamottsteine schon ein wenig ausgefressen, die werde ich vielleicht noch tauschen. Die Verbindung Vorofen- WT kömmte auch noch undicht sein? Lg. Hans



Gratzi antwortet um 27-03-2013 03:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung-Tropenglut
dafuer gibt es "Feuerbeton" hab 15kg lagern. Hält 1610 Grad aus. 1 Sack hat 5kg


johann1294 antwortet um 27-03-2013 12:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung-Tropenglut
Was kostet ein Sack, ich brauche sicher 10kg, ist der Feuerbeton einfach zu verarbeiten? Transport?
Lg.: Hans


Gratzi antwortet um 27-03-2013 15:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung-Tropenglut
@Johann1294
mein Feuerbeton ist aus 2 Komplenten und musst 1:1 mischen. Am besten nachher mit "Wasserglas" so oft einstreichen, bis nichts mehr angesogen wird. 48 Std trocknen...dann feuerfest. Wichtigt ist bei diesen Mittel immer die Trockendauer. Zu verarbeiten wie Gips. (mit Wasser Teigig anrühren) Alles was du mit "Wasserglas" streichst ist Brandbeständig !!! Der beste und billigste Brandschutz, und Fäulnisbeständig. Bekommst bei uns beim ADEG oder Drogerie. Früher haben sie damit die Eier über den Winter eingelegt.
Feuerbeständig bis 1620 Grad. ( Preis € 20,-- pro 10 kg/Sack)
Habe auch noch Silionkitt(Katusche) von 300-1500 Grad und Schamottsteine aus der Hochofenindustrie. Ich verwende es selbst zum Einkleben der Keramikdüsen bei Holzvergaserkessel oder zu Reparieren von Küchenherde und Vorofenbrennkammer bei Biokessel.
Masse der Steine L230/B115/32mm ( oder 65mm) auch wenn du brauchst Heizungsfrostfüssigkeit fuer die Heizung oder Kühlanlage aus Basis Ethylenglykol bis Gebinde a. 1000lt zum Sonderpreis.
Wennst was brauchst fuer Ofen,Kühlung oder Heizungsbau, ich hab zu 99,99% eine Lösung.
lg Franz


Bewerten Sie jetzt: Hackschnitzelheizung-Tropenglut
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;394137




Landwirt.com Händler Landwirt.com User