Hohe Keimzahen in der Milch

Antworten: 4
  26-08-2010 20:14  helmar
Hohe Keimzahen in der Milch
Hofberater der Molkerei anfordern, Stufenprobe machen, 2 Reinigungsgänge hintereinander mit 3 facher Waschmitteldosis, wie alt sind die Gummiteile, Verbindungen öffnen und kontrollieren, Gefälle der Leitungen überprüfen....
Viel Erfolg, Helga

  26-08-2010 21:46  walterst
Hohe Keimzahen in der Milch
@Brot
je mehr Du an Geheimnissen über Deine Anlage und Melktechnik und die Kühlung verrätst, um so weniger sind die Leser und potentiellen Hilfeleister aufs Hellsehen angewiesen.

  27-08-2010 10:33  Psycho
Hohe Keimzahen in der Milch
- wie alt sind die gummiteile - alle gummiteile/schläuche auseinandernehmen und mit dem finger reinfahren - kommt dreck oder schwarzer gummiabrieb?
- nimmt die waschmaschiene auch wirklich waschmittel auf
- passt die kühlleistung im tank (kühlt er schnell genug, und konstant genug?)


wennst das geprüft hast und immer noch nichts gefunden hast: hofberater oder melkmaschinenservice


  29-08-2010 08:45  pumi
Hohe Keimzahen in der Milch
überprüfe die Kühltemperatur