Kauf eines Scheibenmähwerk

Antworten: 22
  15-02-2010 08:56  Gerste
Kauf eines Scheibenmähwerk
Möchte mir ein 3 m Zieglerscheibenmähwerk kaufen habe einen JD 80 Ps habe größere Steigungen und Hangneigungen.Reicht die Kraft meines Scheppers Soll ich mir ein Zieglermähwerk kaufen? und welches

  15-02-2010 09:55  FraFra
Kauf eines Scheibenmähwerk
nimm doch ein anderes fabrikat!

  15-02-2010 10:08  Gerste
Kauf eines Scheibenmähwerk
Warum???????

  15-02-2010 10:42  Muhkuh
Kauf eines Scheibenmähwerk
Ich habe ein Kuhn 260 und bin sehr zufrieden.
80 Ps reichen sicher aus!



  15-02-2010 10:46  Gerste
Kauf eines Scheibenmähwerk
Wie ist es bei Hangneigung mit dem Wiederstand vom Mähwerk abrutschen was hast du für einen schlepper

  15-02-2010 10:54  pinzi9564
Kauf eines Scheibenmähwerk
fahre einen 82ps mccormick mit zwilling und 2,14m zieglermähwerk ist schon ander grenze.steigung ist egal aber bei hangneigung schon am limit.aber ist immer relativ.brauchst du übeerhaupt ein 3m?


  15-02-2010 10:54  undi1
Kauf eines Scheibenmähwerk
ich hab 85 ps und ein 280 heckscheibenmähwerk und muss sagen von der leistung reichts völlig aus! hab auch überlegt wegen ziehen am hang und hab dann das 280 genommen! war net unbedingt ein fehler aber das 320 wär a net schlecht!

  15-02-2010 11:13  Hanz
Kauf eines Scheibenmähwerk
Fahre mit einem 8090er Steyr mit einem 254 Mörtl = Ziegler, ist sehr leichtzügig, Hänge sind kein Problem, habe schon überlegt ein 3m zu kaufen. Ein bekannter hat das 3m Mähwerk und fährt mit einem 8080er. Funktioniert einwandfrei...

lg Hanz

  15-02-2010 11:27  Gerste
Kauf eines Scheibenmähwerk
Gibt es Nachteile bei deinem Mähwerk

  15-02-2010 13:22  Hanz
Kauf eines Scheibenmähwerk
Ich kann eigentlich nichts Nachteiliges berichten, würde jederzeit wieder ein solches Mähwerk kaufen. Der Mähbalken ist recht schlank, und nicht so klobig wie zum Beispiel bei Krone etc. was beim Gewicht nur von Vorteil ist, nicht zu viele Ecken und Kanten unter den Scheiben, dadurch kommt es nur zu geringen Schmutzablagerungen.... Die senkrechte Abstellfunktion ist sehr Platzsparend und unkompliziert gelöst. Klingenschnellwechsel ist ja sowieso schon fast bei allen Serie...
Wie gesagt, ich würde wieder zu dieser Marke greifen.

mfg

  15-02-2010 13:53  walterst
Kauf eines Scheibenmähwerk
Es wäre halt nicht schlecht zu wissen, von welchen Mähwerken genau die Rede ist.

Kann ja sein, dass der eine mit einem 270cm Mähwerk eines bestimmten Herstellers am Hang ganz gut zurechtkommt. DAs Mähwerk hat vielleicht 550 kg und die PS reichen auch gerade noch, weil wenig bergauf gemäht werden muss.

Das heisst noch lange nicht, dass es mit dem 3m Mähwerk vom anderen Hersteller auch so gut funktioniert. Weil dieses hat nämlich vielleicht 800 oder gar fast 1000 kg und dem 80PS Traktor gehen nicht nur die 3-Zylinder Pferde aus, sondern es fehlt auch das Gewicht, dass er noch sicher interwegs ist.
Also um welches Mähwerk genau soll es gehen und welcher Traktor soll es tragen?

  15-02-2010 14:12  josefderzweite
Kauf eines Scheibenmähwerk
Redets ihr von Seiten- oder Frontmähwerk? Aufbereiter oder ohne? Habe einen 975Steyr und 260 Pöttinger mit Aufbereiter aber am Hang hab i schon zu tun.

  15-02-2010 14:29  thomanlehen
Kauf eines Scheibenmähwerk
Habe 86 PS und ein 2,95m Mörtl= Ziegler ausprobiert und nach 3 Std. wieder zurückgegeben.
Vom Gewicht her ideal( Frontmähwerk)
Ich fahre rund,bergauf gute Schnittqualität,bergab hat sich das Mähwerk gefüllt und das Gras
nur niedergezogen.
War 3. Schnitt naß und einige Maushaufen.

MfG

Th

  15-02-2010 15:05  Schadseitn
Kauf eines Scheibenmähwerk
i hob ma jetzt des Frontmähwerk Krone Easy Cut 32M geleistet! Vom gewicht her ideal, werma sehn wie des mäht bois so weit is!

  15-02-2010 16:32  streini
Kauf eines Scheibenmähwerk
wir haben ein Krone Easycut 320 Heck und ein Krone Easycut 320 Front und fahren mit eine Steyr 8130, haben es aber mit Unseren Same Dorado 86 probiert( 3240 kg Eigengewicht), brauche aber auf der linken seite hinten 100 kg Felgengewicht da ich im Mühlviertel Wohne
es Funktioniert Problemlos allerdings ein bisschen Langsamer als mitn 8130. wenn man weis wie man Die Wiese Mähen muss oder wo man da Heckmähwerk aushebt dann klappt das schon!!

Wenn du nur ein Heckmähwerk hast da hab ich Überhaupt keine bedenken.
würd dir einen Mähwerksvergleich empfehlen, wir haben auch einen gemacht!!

mfg.: Streini

  15-02-2010 18:13  walterst
Kauf eines Scheibenmähwerk
@streini

Warum braucht man mit einer Wohnung im Mühlviertel links hinten ein Felgengewicht? :-)

  15-02-2010 18:22  Gerste
Kauf eines Scheibenmähwerk
Warum hat Streini keine Landwirtsc haft und keine Erfahrung

  15-02-2010 20:56  streini
Kauf eines Scheibenmähwerk
Blötmann *gg*
ich hab nicht Wohnung geschrieben sondern Wohne(=zuhause)!!!
Für alle des nu imma net tscheckt haben: ich habe einen Betrieb im hügeligen Mühlviertel wo es nicht so Flach ist wie bei de Gurkerl Bauern!!!

  15-02-2010 22:10  Bauernhaus
Kauf eines Scheibenmähwerk
"Blödmann" nicht "Blötmann"
"wohne" nicht "Wohne"
A bissal aba vom Gas!



  15-02-2010 22:18  STEIERA
Kauf eines Scheibenmähwerk
Wir haben ein Ziegler HT 304 mit 3,05 m Mähbreite mit dem wir jetzt schon in der 4. Saison unsere 20 ha mähen. Wir hatten mit dem Mähwerk bis jetzt keine Probleme und ich kann es dir nur weiter empfehlen. Ein 3m Scheibenmähwerk von Ziegler kannst du mit Sicherheit mit deinem JD fahren denn wir fahren unseres mit einem 75 PS Claas auch in Hanglagen!

MfG STEIERA

  15-02-2010 23:27  STEIERA
Kauf eines Scheibenmähwerk
Warum denn nicht?? Nur weil es nicht in Österreich oder Deutschland hergestellt wird oder weil es nicht Pöttinger,Kuhn,Claas.... heißt!!

  15-02-2010 23:53  walterst
Kauf eines Scheibenmähwerk
Der eine sagt, er sei mit 82 Ps mit Zwillingsrädern und 212 cm Arbeitsbreite in Schichtenlinie an der Grenze einer guten Arbeit. Der andere hat mit 75 Ps und einem 3m Mähwerk (am selben Hang?) überhaupt kein Problem und kann das Gespann ohne Einschränkung weiterempfehlen.
So gehen die Erfahrungen auseinander.