Stroh verbrauch Trettmiststall

Antworten: 7
miwe 18-12-2018 17:16 - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
Hallo vielleicht könnt ihr mir weiter helfen.
Wie viele kg Stroh braucht ihr so im Schnitt bei Mastrindern im Tretmiststall.
und wie viele m² sollte die liege Fläche sein. Wären 5 mal 4 Meter Reine Liegefläche groß genug für 5 Mastrinder? (bis zur Endmast) Laufgang und Fress Bereich kommt noch dazu.
Danke für eure Antwort
lg Mycki

eklips antwortet um 18-12-2018 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
DAs Thema war schon sehr oft im Forum und eine exakte Aussage wirst du ncht kriegen, weil der Verbrauch von sehr vielen Faktoren abhängt: Tierart, Tiergewicht, Besatzdichte, Futter, Entmistungsintervall, Harnabscheidung, Einsatz von Handarbeit, Warm- oder Außenklimastall....
Speziell von Stiermast kann ich nicht reden, aber trotzdem halte ich die 20m² Liegefläche für 5 große Mastrinder für ein absolutes Maximum. Bei geringeren Gewichten und ruhigen Tieren hast du da schon zu wenig Bewegung in der Box.

Vollmilch antwortet um 18-12-2018 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
Hallo!
Habe keine eigene Erfahrung, aber die Berechnungsgrundlage war bei meiner Stallplanung 5-8 kg /GVE, wobei die höheren Werte für Milchvieh gedacht waren.

LG Vollmilch

179781 antwortet um 18-12-2018 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
Der Strohverbrauch hängt, wie schon erwähnt von vielen Faktoren ab. Das was Vollmilch für Milchvieh geschrieben hat kommt hin. In der Stiermast geht es in der Regel mit deutlich weniger. Wenn es so trocken ist, wie heuer im Sommer, braucht man da weniger als 1 kg je GVE und Tag. Bei Nebelwetter und Grasfütterung fast so viel wie bei Kühen. Der angeführte Platzbedarf müsste noch für etwas mehr Tiere reichen. Ist aber grundsätzlich nicht falsch. Mehr Fläche je Tier bedeutet gleichzeitig weniger Strohverbrauch. Und nach vorne kommt der Mist auch so. Er wird halt entsprechend höher.

Gottfried



WeinObst antwortet um 18-12-2018 20:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
Servus. Habe reine Rindermast, 5 stück pro Box im Warmstall , im schnitt 1,5kg Stroh pro Tier und Tag, Liegefläche 4x4m 25cm tiefer als der fressplatz 2x4m. ausmisten alle 3-4Wochen , Futter Mais und Hirsesilage , Getreideschrot mit Erbsen und Heu . trockenes Futter weniger und feuchteres Futter mehr Stroh (von 1-2kg)

miwe antwortet um 18-12-2018 20:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
Danke für eure Antwort. Die boxen möchte ich deshalb so groß machen, da ich nicht glaube das unsere Vorschriften leichter werden. und im Bezug auf Tier wohl bin ich für die Zukunft etwas flexibler, Wer weis was noch alles auf uns zukommt.
noch eine Blöde Frage, kann ich im Stall eine Zwischendecke einziehen (bei ca 4 meter höhe) um darüber da Strohlagern zu bauen. Dann würde das alles ohne viel Aufwand einfach von oben mit der Hand zum runter schieben sein.


hpu6 antwortet um 18-12-2018 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
Hallo!
Der Strohverbrauch von 1-2 kg Pro Tier/Tag kommt mir schon sehr wenig vor. Das brauch ich ja bei den Kälbern!
Eine Bucht mit 5 erwachsenen Bullen soll da mit 10 kg Stroh auskommen?

eklips antwortet um 18-12-2018 21:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Stroh verbrauch Trettmiststall
@hpu6
Die Angabe von 1-2kg stammt von Weinobst mit offensichtlich einem Zweiraum-Tieflaufstall, wo eine stärkere Trennung des Futter/Abkotbereiches von der Liegefläche gegeben ist.

Bewerten Sie jetzt: Stroh verbrauch Trettmiststall
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;576863
Login