Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag

Antworten: 5
  09-05-2018 14:44  holger.p(hbm3)
Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag
Hallo, wenn ich meinen MF 4255 A ein leichtes Gefälle rollen lasse egal ob vorwärts oder rückwärts und dabei voll die Lenkung einschlage egal in welche Richtung. Dann bremst er ab bis zum vollständigen Stillstand, und rollt auch nicht weiter. An was könnte das liegen? Bremsen hat er ja an der Vorderachse keine, die Vorderachsbremse wird ja über den Allrad geschaltet. Ich bin für jeden Tipp dankbar.

  09-05-2018 16:41  Aigner1990
Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag
...bei eingeschalteten Allrad und falscher Reifenkombination tritt das häufig auf...

  09-05-2018 20:36  golfrabbit
Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag
"Aktive Stillstandsregelung"

Nein, ohne Scheis, ohne eingeschalteten Allrad dürfte das nicht sein, evtl Spureinstellung falsch, oder der Allrad bleibt ständig eingekuppelt.

Hannes

  09-05-2018 21:12  bierli
Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag
Hallo.

prüfe ob der Allrad dauernd eingeschaltet ist! Vl ist die Bremslichtsicherung kaputt dann ist er dauernd eingeschaltet.

Mit Allrad und voll eingeschlagen darf er sich schon verspannen. Der Abrollumfang ist oft bei gleicher Dimension bei den Herstellern verschieden!


  09-05-2018 21:15  chrisigasser
Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag
Hallo,
haben wir bei all unseren New Holland ebenfalls, beim kleinsten ist es am schlimmsten da die Vorderreifen nur mehr sehr wenig Profil haben, die hinteren jedoch noch gut sind... Da verspannt sich der Traktor derart das er angeschoben werden muss (Gang rein und wegfahren)
Tritt jedoch nur bei aktivierten Allrad auf!

  10-05-2018 09:13  holger.p(hbm3)
Bremswirkung beim MF 4255 bei vollem Lenkeinschlag
Hallo, erst mal Danke für die Antworten. Ich muss das jetzt erst mal testen, weil die Vorderreifen sind schon ziemlich abgefahren. Der Allrad ist zwar nicht eingeschaltet, aber es kann sein das ich vorher kurz auf die Bremse getreten hab und er sich aktiviert hat, und sich durch die Verspannung noch nicht von alleine ausgeschaltet hat.