Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260

Antworten: 7
User Bild
Martin456 11-06-2014 09:51 - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Hallo Leute!

Ich möchte mir in den nächsten Wochen ein neues Heckscheibenmähwerk anschaffen.
Wir mähen im Jahr ca. 20-30ha. (2 Schnitte)
Gedacht wäre es für einen Steyr 9086 mit breiter Bereifung.
Es sind sowohl steilere hanglagen dabei als auch ebene Flächen.
Von der Größe her hätte ich an eines mit 2,6m gedacht.
Bisher hatten wir ein Mörtl mit 2,5m.

Welche Erfahrungen habt ihr bzw. welches der beiden ist empfehlenswert?
Oder evtl. gar eine Andere Marke.



Lg Martin


User Bild
Flossi antwortet um 11-06-2014 12:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Hallo Martin

Also ich persönlich würde zum Pöttinger greifen da einfach dich Qualität nicht vergleichbar mit dem Sip ist.

Alleine vom Mähbalken her schon:

-durchgehend geschweißter CNC gefräster Balken

-Zahnräder sind alle in etwa gleich groß dh es sind immer mehrere Zähne im Eingriff somit ist das gesamte Getriebe sehr massiv ausgelegt


-sehr flach dadurch kein Wellenschnitt


Außerdem sehr leichtzügig was für dich im Hang sicher wichtig ist.

Sind alles technische Fakten also keine emotionale Empfehlung :)

lg

User Bild
Mogwai antwortet um 11-06-2014 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Mit pöttinger machst sicher nix falsch. Krone ist natürlich auch noch zu empfehlen. Würd da den preis entscheiden lassen


mfg

User Bild
Martin456 antwortet um 12-06-2014 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Beim Krone habe ich schon des öfteren gesehen dass die Aufnahme zum Traktor verstärkt wurde.
Anscheinend ist diese zu schwach?
Was haltet ihr vom Deutz Mähwerk?
Haben die 3 Messer pro Scheibe nur Vorteile oder auch Nachteile?


Lg Martin


User Bild
hgm9 antwortet um 12-06-2014 21:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Hallo Martin
Das war früher bei den Krone Mähwerken jetzt sind sie schon stärker gebaut.
Deutz kenne ich nicht aber mein nachbar hat ein Vicon das hat auch 3 Messer er ist sehr zufrieden damit und es geht auch leicht.
Lg

User Bild
Martin456 antwortet um 14-06-2014 19:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Ich habe gesehen dass der Krone Mähbalken nur auf einer Seite abgehängt ist.
Außen soll sich der Mähbalken von selbst tragen.
Kommen da keine Spannungen auf?
Speziell auf die Lager??

User Bild
Martin456 antwortet um 14-06-2014 19:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Deutz, PZ, Lely und Kuhn sind leider für mich uninteressant da ein Gleitschuh verbaut ist.

User Bild
MaxPower antwortet um 16-06-2014 21:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Hallo
Der Mähbalken trägt sich natürlich von selbst, wenn er auf einer Seite aufgehängt ist. Mehrere Hersteller bauen das so.
An deiner Stelle würd ich ein größeres Mähwerk (ca. 2,8 -3,2m) auf den steilern Flächen mal testen, weil ich finde, dass es der Traktor eigentlich schaffen müsste. Und wenns nicht hinhaut, einfach eine Nummer kleiner nehmen.
Haben selbst ein Krone und kann es nur empfehlen. Der Anbaubock ist seit der Einführung Ende der 90er 2mal verstärt worden und hält den normalen Anforderungen sicher stand.

PS: Wegen der 3 Klingen. Ich würde das eher als Nachteil sehen, weil: Mit einem Mähwerk mit 2 Klingen kann man rein theoretisch ca. 20kmh schnell fahen, mit 3 Klingen sind bei den Deutz Mähwerken ca 30kmh drinn. Jetzt fährt allerdings kaum jemand so schnell!! D.h., dass die Klingen den Großteil mit den schnell stumpfwerdenden Spitzen schneiden und der Rest der Schneide quasi ungenutzt bleibt.
- 1/3 mehr Klingen= mehr €!
- 1/3 mehr Arbeit beim Schleifen und Messerwechsel.
Meine Meinung

mfg Robert

Bewerten Sie jetzt: Heckscheibenmähwerk kauf 2,6m Pöttinger Novadisc 265 oder SIP Opticut 260
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;446810





Landwirt.com Händler Landwirt.com User