Wer hat bereits gepflügt?

Antworten: 19
schellniesel 09-10-2011 21:26 - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Wer hat noch vor dem Ende der ungewöhnlichen Schönwetterperiode bereits seine Felder gepflügt?

Ich hab ein wenig gepflügt und konnte gar nicht auf hören weil es so wunderbar leicht ging!

War so noch nie!

Hab aber ein wenig bedenken das ich da dann eine Unfreiwillige Winterbegrünung drauf habe! *ggg*

Einige Kollegen in der Umgebung haben bereits alles fertig gemacht! Und wenn man sich umsieht haben viel das schöne Wetter genutzt!

Nun ja! So gut geht es im herbst sicherlich so schnell nicht mehr!

Mfg schellniesel


Jophi antwortet um 10-10-2011 10:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Bin auch schon fast fertig, eventuell muß ich halt nochmal mit KE oder Saatbettkombination drüber.
Hatte halt gerade Zeit. und es ging so schön.


Wurm antwortet um 10-10-2011 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Hot schon noch Zeit!!




__joe007 antwortet um 10-10-2011 13:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
stark is gonga, aber trocken wars scho gscheid,...

BIN für heuer fertig.




Gerste antwortet um 10-10-2011 16:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt



wernergrabler antwortet um 10-10-2011 16:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Hallo!

Hab gestern gepflügt.
Allerdings kommt auf dieses Feld Roggen.
Hatte zuerst Bedenken wegen dem Regen von Fr.
Aber Probiern geht über Studiern :)

Der Rest wird noch warten.
Speziell die Begrünung. Werd die Sonnenblumen nicht häckseln, wenn sie gerade erst zu blühen angefangen haben ^^

mfg
wgsf


speedy2 antwortet um 10-10-2011 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Mein Onkel hat unsere 2 fleckerl auch beim schönen wetter gepflügt, war gscheid trocken,
Und wie es halt sein wollte ist er beim letzten mal hinüberfahren mitten am feld gegen den strommasten gedonnert.
So gehts her, eine gewindestange mit Mutter bohrte sich sauber vorne in die Haube hinein,
ergebnis ist ein schönes loch im Kühlergrill und in der Batterie, naja,
jetzt haben wir halt eine neue drinnen und er geht wieder super zum starten im Winter :-)



 


mazi antwortet um 10-10-2011 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Es lebe die Bodenerosion!!! Wenn nicht eine Winterung angebaut wird hat`s schon noch Zeit. Der Boden ist sonst zu lange offen und ungeschützt der Witterung ausgesetzt.
lg. Klaus


MUKUbauer antwortet um 10-10-2011 20:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
10 -15 kg Senf oder Perko drüber und den Boden freut´s

punkto anwachsen - das unkraut was jetzt kommst eggst leicht aus im Frühjahr ...




MF7600 antwortet um 10-10-2011 20:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
wenn der boden so gar daliegt dass das pflügen so extrem leicht geht, wär es da vielleicht besser nicht zu pflügen?



schellniesel antwortet um 10-10-2011 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
@mf 7600

Unglaublich aber wahr!
Ja heuer häts ein grubberstrich auch getan!
Da hast recht! Aber diese Bedingungen haben wir sicherlich nicht oft bzw bisher gabs so etwas noch nicht!

Waren alles Kürbisflächen mit dick Franzosenkraut also hat die Schattengare schon mal ordentlich was gebracht Bei Kollegen sieht es auf den körnermais äckern nicht so aus aber man merkt das es da auch gescheit Trocken war!

Erstmals das der Acker nicht im Sonnenlicht spiegelt wen Frisch gepflügt wurde!

Zwecks Errosion mach ich mir allerdings derzeit keine Gedanken! Wind mag da net an und Wasser auch net! da muss es schon wieder ein heftiges gewitter geben und selbst dann ist es schon noch so grobschllog das es nicht gleich abwärts geht!

Winterbegrünen will ich auch nicht! Kosten nutzen basst da nicht!meiner meinung!

Eine eck wir heuer echt nicht gepflügt mal sehen wie der Mais nach WG/Senf dann in den Boden kommt!

Der Senf hat schon ordentlich Samen also ich weiß nicht ich lass ihn halt mal! Wenns zu arg auswächst wird das wohl das Mais PSm richten müssen! Oder eben ein Glyphosat!

Mfg schellniesel


schellniesel antwortet um 11-10-2011 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
So das für mich unglaubliche!

So sieht es heuer aus:




 


schellniesel antwortet um 11-10-2011 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Nur zum vergleich:

So hats bisher immer ausgesehen wenns auch schon "gut" war! Also für uns Trockene Bedingungen:



 


wene85 antwortet um 11-10-2011 22:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Ja für unsere Böden ist so ein Ergebnis unglaublich. Wird es nicht so schnell mehr geben.
Auf den Schotterböden ist so ein Ergebnis keine Kunst die sind gestern beim regen pflügen gefahren.

Jetzt warte ich mal bis Ende Oktober ab und dann schauen wie die Witterung wird dann wird gepflügt.

lg angerweber


schellniesel antwortet um 11-10-2011 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Is gar net so dreckig der Boden konnte viel aufnehmen haben bei uns heute auch schon wieder gepflügt! Hat auch noch nicht so arg geschmiert!

Mfg schellniesel


wernergrabler antwortet um 11-10-2011 22:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Hallo!

Habe wie am Sonntag gepflügt. Trotz Regen von Freitag.
Es war wirklich nicht nass.

Den Schlag hatte ich geteilt (halb Mais, halb Kürbis).
Aber man weiß jetzt noch wo was war.
Wegen der Krümelung. Da ist der Kürbis im Vergleich schon ein Wahnsinn.
Da pudlst gleich so, wo beim Mais doch oft Schollen liegen.

mfg
wgsf


schellniesel antwortet um 11-10-2011 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Ja das stimmt schon! Maisfelder sind da schon noch eine andere Liga!
Aber bei beiden Bildern war Vorfrucht Kürbis!

Mfg schellniesel


biolix antwortet um 11-10-2011 22:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
Wer pflügt heut zu Tage noch ?

lg biolix


schellniesel antwortet um 11-10-2011 23:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
@Biolix
Ja 99% würde ich sagen Bez Feldbach zumindest :-)

Wenns immer so wäre würde der Pflug bei mir auch gleich mal zweitrangig werden! obwohl ich Skeptikerin der hinsicht war und immer noch bin aber man soll über nix schimpfen was man nicht selber Probiert hat!

Mfg schellniesel


whoknows antwortet um 12-10-2011 07:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wer hat bereits Gepflügt
besitze keinen pflug.

bei mir geht kein feld kahl über den winter. i habe ja nix zu verschenken...

lg


Bewerten Sie jetzt: Wer hat bereits Gepflügt
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;306372




Landwirt.com Händler Landwirt.com User