18-03-2011 20:08  Rob1
"Siloverteilerwagen "
Hallo !

Ich suche ein "Einfütterungssystem" für meine 30 Kühe . Ich möchte nur meine Grassilage von einer Maschine einfüttern lassen,da ich das Heu händisch gebe und sonst nichts anderes zum füttern habe.Ein Mischwagen kommt nicht in Frage, weil ich ja nichts zu mischen habe.Eine Silokamm gefällt mir auch nicht,da ich jeden Block einzeln vom Silo holen muß. Was haltet Ihr von einen Siloverteilerwagen, wo ich mehrere Siloblöcke raufgeben kann und die Maschine fräst mir dann einen Block nach dem anderen runter.Hat wer mit solch einer Maschine Erfahrung ? Was habt Ihr für eine Gerät ?

  18-03-2011 21:30  Paul10
"Siloverteilerwagen "
Ich hab normalen Blockverteilerwagen von schuitemaker. Mit Ladeklappe Geht aber nur 1 Block rein. Ist nun schon mein 3. in 23 Jahren..........

  19-03-2011 02:00  mosti
"Siloverteilerwagen "
bei mir macht das das welink-system, stall ist dazu konzipiert

  19-03-2011 07:18  landbau
"Siloverteilerwagen "
Hallo

Also ich würde wenn schon investiert wird einen Futtermischwagen kaufen. So groß kann der Preisunterschied zwischen Verteilwagen und Mischwagen auch nicht mehr sein.
Und einmischen kannst du ja Kraftfutter, Biertreber, Stroh, Pressschnitzel usw....

Du fütterst die Kühe auch gesünder mit einem Mischwagen. So ist meine Erfahrung.

Mfg

Landbau


  19-03-2011 09:48  Paul10
"Siloverteilerwagen "
Verteilerwagen kostet neu so 11000 e inklusive steuern Ich hab nun einen gut hergerichteten für 5500

  19-03-2011 10:27  woody87
"Siloverteilerwagen "
hallo,
ein nachbar von mir hat den selben fall...
der hatte einen miststreuer übrig da er einen neuen stall mit spaltenboden gebaut hat...
an dem miststreuer hat er ein Querförderband von einem ladewagen ren montiert, funktioniert einwandfrei, siloblöcke drauf und ab gehts, kosten null, er hatte ja alles rumliegen...
mfg woody