Meinungen zum Mähwerk Novadisc 265 von Pöttinger

Antworten: 8
kali 13-02-2011 22:49 - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
Bin gerade beim Kauf eines novadisc 265 von Pöttinger
Derzeitiger Stand liegt bei 6600 Euro mit zwei Schwadscheiben und Verschleißkufen.
Glaut ihr daß da preislich noch was gehen könnte? Der Händler sagt mehr geht nicht mehr.Bitte um eure Meinung .
mfg Kali



josefderzweite antwortet um 14-02-2011 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
Dann geht wahrscheinlich wirklich nicht mehr - wenns der Händler sagt. Oder er ist überzeugt dass du nicht handeln kannst und schaltet auf stur.
'Wennst des Gerät net unbedingt brauchst dann würd ich auch auf stur schalten und es ihm wissen lassen


christoph2 antwortet um 14-02-2011 19:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
Hallo

Laut meiner Rechnung Kostet das Mähwerk mit Deiner Ausstattung ca. € 9200.- Liste . Dann ist der Preis von € 6600.- sicher in Ordnung du wirst mit ziemlicher Sicherheit keinen Besseren Preis mehr bekommen . Ausser vielleicht Vorjahresmodell - Ausstellungsstück oder so aber auch da wird es nicht mehr viel ausmachen .

Lg




speedy2 antwortet um 15-02-2011 11:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
meiner meinung nach ein sehr guter preis, habe um einen hunderter mehr voriges Jahr bezahlt


fgh antwortet um 15-02-2011 11:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
6600 € fürs Pöttinger kommt mir viel vor.

Habe voriges Jahr ein Krone AM243 gekauft und wollte auch ein Pöttinger, aber das 265er war damals nur so um 6200... aber bei der Feldprobe war das Krone um weiten voraus.


zweicki antwortet um 15-02-2011 11:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
Stimmt das Krone ist um weiten voraus, wenn es um Steine fliegen geht. Meine Traktorfelge ist gespickt mit Roststellen aufgrund der Steine die weggeschleudert werden. Grund?
Ich fahre ein Nocacat 306 F und eine AM 243 Heck, da merkst du eine klaren unterschied in der Schnittqualität. Das Krone zieht leichte Streifen. Auch das Klingenwechseln und nachschleifen ist beim Pöttinger besser, da die Klinge stramm sitzt und beim Nachschleifen nicht weg rutschen kann. Das Klingen wechsel geht beim Novacat sehr einfach mit einen Hebel.


fgh antwortet um 15-02-2011 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
@zweicki
Beim Krone wechselst ja auch ganz einfach mit einem Hebel? Weiß jetzt nicht was da beim Pöttinger anders und einfacher sein soll.

Schnittbild passt bei mir halt und von der Leichtzügikeit her ein Traum, hatte von Pöttinger das 220er und 265er zum testen und das Krone war leichtzügiger als das 220er.

Habe alles was in der Nähe war vorher ausprobiert, also auch Kuhn und BCS, mehr Marken sind bei mir nicht vertreten bzw. bekommst nichts zum Testen.


speedy2 antwortet um 15-02-2011 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
@fgh uncool, dann habe ich ja ein zu viel bezahlt
wäre das pöttinger wirklich ein neues gewesen oder vielleicht Vorführer?
mit Zusatzausrüstung?

Mein nachbar fährt mit 2 krone vorne hinten AB 7m und das schaut aus wie mit dem Rasenmäher gemäht bzw so wie mit meinem novadisc, meiner meinung nach kein unterschied.


fgh antwortet um 15-02-2011 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kauf Mähwerk
@speedy2:
Vom Schnittbild habe ich auch keinen Unterschied gemerkt, dass habe ich nur angesprochen weil mein Vorredner erklärt hat, dass das Krone streifen machen würde.
Das Krone war halt deutlich leichtzügiger.

Es war kein Vorführer, aber Zusatzausrüstung war keine dabei, außer der Klingenschnellwechsel, aber der ist mittlerweile serienmäßig soviel ich weiß


Bewerten Sie jetzt: Kauf Mähwerk
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;277633




Landwirt.com Händler Landwirt.com User