strasserjazzer 13-02-2011 10:44 - E-Mail an User
Charolais !!
Preis für eine trächtige Charolaiskuh ???



maxundgabi antwortet um 13-02-2011 11:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Charolais !!
Hallo zka 2000 mit papieren und zustellung wenns a gute abstammung hat und mit an topstier belegt ist kann sie auch mehr kosten.


muku8 antwortet um 13-02-2011 12:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Charolais !!
Grüß Euch!

Freut mich für Euch, daß die Preise für Zuchttiere eurer Rasse so hoch sind, gibt es noch immer genug Hobbybauern die so viel Geld ausgeben wollen, schön für Euch. Kreuzungs - Mukus sind leider nur über den Schlachtviehmarkt abzusetzten, das ist halt meine Erfahrung, 900€ hat mir einer geboten, übrigens das einzige Gebot trotz 3 wöchigen Inserieren,...

lg Muku


179781 antwortet um 13-02-2011 15:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Charolais !!
Lieber Muku

Rechen vor motschkern!
Wenn du so eine Charolais-Kuh kaufen würdest, stellt der Preis von 2000 kein besonders hohen Zuchtwert dar, sondern orientiert sich am Schlachtviehpreis. Geh einmal davon aus, dass eine orentliche Charolaiskuh ein Gewicht von 800 bis deutlich über 900 kg hat. Wenn du die zum schlachten gibst, dann hängen da gegen 450 bis 500 kg am Haken, Klasse U2 oder besser. Da macht der Fleischwert (weil eben welches dran ist) schon einmal 1300 und mehr aus. Ich habe schon 1700 auch bekommen, mit Bio-Zuschlag.
Also sind Schlachtwert + Nutzkälberpreis + Papiere und Zustellung ein ganz realistischer Preis für so eine trächtige Kuh.
Wenn eine Kreuzungs-Kuh um 900 Euro nicht zu verkaufen ist, dann wird wie wahrscheinlich ein entsprechender Mist sein. Und der Halter betreibt Mutterkuhhaltung als Liebhaberei, weil er nicht in der Lage ist, etwas ordentliches zu erzeugen.

Keinem Ackerbauern würde es einfallen Ausputzgetreide zu säen, kein Schweinezüchter würde Ausmerzferkel als Zuchten aufstellen usw usw. aber im Mutterkuhbereich glauben immer noch welche, mit Kühen, die andere hinauswerfen, könne man billig produzieren.

Gottfried


Rocker45 antwortet um 13-02-2011 19:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Charolais !!
@Gottfried:

dem ist nichts mehr hinzuzufügen, außer: die, die glauben, dass sie mit schlechten kühen billig produzieren, sind ca 70% der Mutterkuhhalter!


Bewerten Sie jetzt: Charolais !!
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;277304




Landwirt.com Händler Landwirt.com User