Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet

Antworten: 11
Grossstadt 13-10-2010 09:41 - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
Liebe Mitglieder,

ich habe ein vielleicht etwas ungewöhnliches Anliegen. Ich recherchiere zur Zeit für einen Roman, in dem eine Großstädterin für 4 Wochen aufs Land zieht. Dort sollen ihr ein paar lustige Sachen passieren. Sicher war ich schon oft auf Bauernhöfen, aber kann eben auch nur "von außen" berichten.
Es wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet! Vielleicht fallen euch ein paar witzige Dinge aus dem täglichen Leben auf einem Bauernhof ein, mit denen man eine unwissende Großstädterin hereinlegen könnte? Es dürfen auch ganz einfache Sachen sein.
Entschuldigt bitte, wenn ich mit meinem Anliegen einfach so in eure Runde platze

LG von einer Großstädterin


Wurm antwortet um 13-10-2010 10:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
Hilft sie auf dem Bauernhof auch mit?


Grossstadt antwortet um 13-10-2010 11:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
Ja, das sind quasi Ferien mit allem, was an Arbeit auf dem Hof so anfällt!



Tyrolens antwortet um 13-10-2010 11:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
Gedanken kosten bekanntlich auch etwas. Wenn man schon die Ideen kommerziell verwertet, sollte auch für den Ideenstifter etwas hängen bleiben.

Im Übrigen finde ich das Thema langweilig. Ist nicht so, dass am Land nicht ohne Städter schon genug los wäre...


Wurm antwortet um 13-10-2010 12:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
Und welche Jahreszeit? Herbst, Winter, Sommer,Frühling

Da were im herbst Beim Pressobst klauben ein unerwünschtes Tierchen, Im winter beim Kühe melken ein tritt von der Kuh, oder die Heubringung mit dem schliden vielleicht ein kleines Hoppala! oder im Frühling bei der Mistausbringung ein kleiner ausrutscher in den Mist! Im Sommer eine Blindschleiche oder Schlange bei der Heuernte kann manchmal sehr erschreckent sein!

mfg der Landwurm =)


teilchen antwortet um 13-10-2010 16:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet

Hm, gute Anregung für einen Roman, wie sich Bauern in der Großstadt zum Affen machen.
Müsste mir nur überlegen, ob ich damit eh niemanden beleidige.
Und naja, obs jemand dann auch lustig findet und das Buch kauft, das müsste ich mir auch überlegen.



Moarpeda antwortet um 13-10-2010 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
@teilchen

ja, wäre sicherlich lustig zu lesen, wie sich die bauern an die städtischen gepflogenheiten anpassen.

....aber, dass du die städter gleich als "affen" bezeichnest ist nicht gerade eine feine art...
.... für ein bauernkind wie dich ;-P


walterst antwortet um 13-10-2010 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
es kommt halt auf die betroffene Großstädterin an.
Bei Gefallen wird man halt öfter mal eine gemeinsame Heubodenkontrolle machen und sonst schickt man sie halt auf die BH zum Ansuchen um eine Landegenehmigung für den Gurkenflieger oder so......


palme antwortet um 13-10-2010 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet

@TB

Also deine Bemerkung "Hm, gute Anregung für einen Roman, wie sich Bauern in der Großstadt zum Affen machen". Ich meine dies ist schon ein wenig übertrieben, deine Vorstellung wie wir Bauern uns in der Stadt zurechtfinden .

Ich bin ein Oberösterreicher, komme öfters nach Linz, also eine "Kleinstadt" ist es sicher nicht.

Mir fällt da immer der Witz ein : "Fährt ein Mühlviertler nach Linz, sieht da eine grosse Baustelle und fragt da einen Arbeiter was da gemacht wird". Darauf der Arbeiter " Das wird ein Narrenhaus für die Mühlviertler". Darauf der Mühlviertler " Das glaube ich gleich, denn für die Linzer währe es dreimal zu klein".............





teilchen antwortet um 13-10-2010 22:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet

Ok, meine Ironie ist nicht zu erkennen. ICH KAPITULIERE.



Grossstadt antwortet um 14-10-2010 00:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
@wurm und walterst

Danke für eure konstruktiven Beiträge!! Es soll Herbst sein. Von daher hatte ich auch an Ernte gedacht. An nette kleine Blindschleichen allerdings nicht :-) Der Kuhtritt ist fest eingeplant, da ich selbst fast mal beim Melken getreten worden wäre. Allerdings bekommt den Tritt später ein ungebetener Gast ab.
Und natürlich wird der Heuboden später kontrolliert ;-) Ohne Liebesgeschichte wird das nix.




Moarpeda antwortet um 14-10-2010 09:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
@teilchen

armes teilchen, dein:
"Ok, meine Ironie ist nicht zu erkennen. ICH KAPITULIERE"

rührt mich fast zu tränen

wenn du wie weiland die else "bauernpleampel" in den wald rufst, solltest du auch das echo aushalten.

aber immerhin hast du unsere ironie erkannt ;-P


Bewerten Sie jetzt: Es wäre toll, wenn ihr helfen könntet
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;254393




Landwirt.com Händler Landwirt.com User