Antworten: 3
Kriechbaum 15-09-2010 19:11 - E-Mail an User
reform Streuwerk
Hallo!
wer hat mit dem Streuwerk typ 1145 wird auf einen reform muli aufgebaut mit 4 stehenden walzen erfahrung !
wie siehts mit streubild , reperaturen ,empfindlich gegen fremkörper
wie seit íhr mit dem streuwerk zufrieden!

mfg



mfj antwortet um 15-09-2010 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reform Streuwerk


...kannste vergessen. Sind sogar noch die 900 Euro zuviel.

Wenn, dann brauchste ne zweite Kratzbodenpritsche, und eine gute Wiesenegge - kostet zusammen soviel - wie ein guter gebrauchter Aufbaumiststreuer.





Kriechbaum antwortet um 15-09-2010 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reform Streuwerk
habe derzeit das Schicht streuwerk mit einer walze voll das klupat.
Normal mit 4 Walzen wird das streubild sehr fein !
mfg


Teisnrbaur antwortet um 20-09-2010 09:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
reform Streuwerk
Ich arbeite seit ein paar Jahren mit dem Streuwerk. Bin recht gut zufrieden. Die Wiesenegge braucht man nach dem Streuen. Wenn die Felder weiter enfernt sind, ist die große Menge, die im Vergleich zum Seitenstreuer aufgeladen werden kann, optimal. Die Reinigung ist aufwendig da auch das Heu wieder mit dem Krazboden geladen wird. Ein Pluspunkt ist die Unterbringung, da das Streuwerk fast keinen Platz braucht die restlichen 350 Tage im Jahr.

mfg Teisnrbaur


Bewerten Sie jetzt: reform Streuwerk
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;251148




Landwirt.com Händler Landwirt.com User