8075 hydraulik " hüpft"

Antworten: 5
pepbog 11-03-2010 07:29 - E-Mail an User
8075 hydraulik " hüpft"
hallo!
vielleicht weis wer den Fehler:
seit gestern hüpft die hydraulik be meinem 8075A Bj 89 (ganz wenig ca 3 mm ab-auf -ab-auf ununterbrochen so lange nicht ganz abgesenkt ist)
mit herzlichem Dank im Voraus
josef



chr20 antwortet um 11-03-2010 10:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
8075 hydraulik " hüpft"
Hallo!
Macht die Hydraulik das ganz ohne Last?
Bei abgestellten Motor sinkt das Hubwerk kommplett bis zum Anschlag runter oder?
Wie schauts aus wenn die Senkdrossel komplett geschlossen ist?
Wenn das Hubwerk bei geschlossener Senkdrossel noch immer absinkt ist der Hubzylinder undicht. => wäre nur eine kleine Reparatur. Bei dir ist der Abschlussdeckel quasi frei zugänglich (ich denke es ist noch kein RSII oder?)
Sonst müsstest du davon aussgehen das das Regelsteuergerät undicht ist. Das passiert aber denk ich selten "über Nacht"
Gruß
Chris


chr20 antwortet um 11-03-2010 12:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
8075 hydraulik " hüpft"
@grafeder: Wenn der 8075ger kein Öl für die Hydraulik mehr hat dann schauts aber fürs Getriebe ganz übel aus... => gemeinsamer Haushalt
Und im Stillstand darf man auch fast die ganze Menge davon benutzen.


walterst antwortet um 11-03-2010 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
8075 hydraulik " hüpft"
@grafeder

ich traue mich behaupten, dass es bei diesem Problem umgekehrt ist: Im kalten Zustand ist es besser und verschlimmert sich dann rasch durch die Ölerwärmung durch die unentwegte Nachregelung, um das Lecköl zu ersetzen.


carver antwortet um 11-03-2010 13:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
8075 hydraulik " hüpft"
Hi,
war bei meinem 8080 auch so nach der Herbstarbeit (pflügen, grubbern).
Zuerst wurden das Steuergerät kontrolliert (Senkdrossel geschlossen), Hyraulik sank noch immer ab. Danach wurde der Hubkolben ausgebaut, Manschette sah schon etwas mitgenommen aus, daher wurde sie ausgetauscht. Noch immer keine Besserung, jetzt ging es ans Überdruckventil. Der O-Ring des Ventils war komplett verschlissen, beim abdrücken konnte kein Druck aufgebaut werden, heureka jetzt haben wir´s - doch nicht. Alles zusammengebaut, ausprobiert, keine Besserung! Danach konnte ich bei der Reparatur nicht mehr dabei sein.
Die Lösung des Problems war ein defektes Ventil im Steuergerät, welches weiß ich aber leider nicht mehr!

Ich hoffe geholfen zu haben,
lg Carver



Bewerten Sie jetzt: 8075 hydraulik " hüpft"
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;229132




Landwirt.com Händler Landwirt.com User