Auspuffkrümmer umdrehen?

Antworten: 12
Nuss 05-03-2010 11:44 - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?


Eine Frage an alle Technikbegeisterten in diesem Forum!

Habe mir schon öfters überlegt wie ich den störenden Auspuff vor meiner Kabine wegbekomme!
Nach genaueren überlegen und herumtüfteln bin ich jetzt auf die Idee gekommen einfach den Krümmer umzudrehen, das heist die Abgase werden nicht mehr nach oben sondern nach unten weggeleitet, und den Endtopf unterhalb oder neben des Motorblockes zu befestigen und die Luft seitlich wegblasen!

Was haltet ihr von dieser Idee, ist das nur ein Gehirngespinst von mir oder könnte dies wirklich funktionieren.

Ein weiteres Problem hätt ich mitn Dieseltank, der befindet sich nämlich auf der Seite unter der Kabine wo die Abgase hingeleitet würden, kann es da Probleme geben oder nicht?

Einen Leistungsverlust kann es dadurch ja nicht geben weil bei den PKWs ist ja der Krümmer auch nach unten gebogen!

Oder was meint Ihr zu meiner Idee??




walterst antwortet um 05-03-2010 13:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
wäre halt interessant zu wissen, um welchen Traktor es geht.
Es gibt ja zahlreiche Schnaufer, die sowohl mit Auspuff nach oben als auch nach unten/Seite/hinten erhältllich waren/sind.

In der Praxis durfte ich damals immer beim Geräte ankuppeln die olfaktorische Abgaskontrolle vom Ford Dexta/Superdexta geniessen, weil er den Auspuff hinten raus hatte.
Gabs auch bei MF 135, Steyr 40 usw


joholt antwortet um 05-03-2010 15:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Ich hab mir den auspuff nach oben verlegt weil mir auf schotterwegen wen es so richtig troken war die angelegenheit zu staubig wurde vorallem wenn man an fußgängern vorbeifuhr. das hofkehren hätte ich mir halt erspart aber.
mfg



schladek antwortet um 05-03-2010 16:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Servus Nuss!

Wie auch schon die Vorredner beschreiben, ist ein Auspuff nach unten gar nicht vorteilhaft. Wäre froh, wenn der 188er den Auspuff nach oben hätte - speziell beim Holzspalten u. -schneiden. Für einen Umbau zahlen sich die Einsatzstunden halt nicht wirklich aus.

M. E. stört der Auspuff vor der Kabine gar nicht - fahren beim 8060er schon fast 30 J. so - ist reine Gewohnheit. Warum willst Du also umrüsten?

mfg
schladek


wernergrabler antwortet um 05-03-2010 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Hallo!

Ich finde nach oben hin besser.
Wir haben auch einen 188er. Beim Aufsteigen ists immer schön warm geworden bei den Füßen. Zwar nur kurz. Im Winter zu wenig und im Sommer brennst gern mal auf den Fuß.
Haben ihn deswegen auch nach oben gebaut. (8. Foto im Tagebuch).
Ist ein Nirostarohr, dass ein Bekannter drauf gemacht hat.

Nachteil:
Wenn er mal Öl flitzt, ists gleich auf der Kabine aber vor allem auf der Scheibe.
Aber: Wisch und weg. *gg*

mfg
wgsf


schellniesel antwortet um 05-03-2010 22:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Wäre mal Interessant welchen traktor du umbauen willst bzw wie dein Auspuffkrübber geformt ist.
Sind die Auslasskanälle im Zyl.Kopf rund und symetrisch geformt? Können auch trapezförmig sein dann kannst den Krümmer nicht einfach so umdrehen.

Hab meinen T84 auch umgebaut hatte früher das auspuffrohr auch nach hinten hab ihn jetzt einen Niro topf mit seitlichen auslass verpasst!
Beim Anhängen hast vorher das weinen Bekommen!
Mfg schellniesel


Nuss antwortet um 06-03-2010 10:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?

@ all


Es würde sich um einen new Holland(Ford) 5030 handeln!

Das mitn ausblasen der Gase wärend des an un abkuppeln der geräte habe ich noch gar nicht daran gedacht, das es dort zu probleme kommen könnte!

Die Ausgänge des Krümmers sind rund und symetrisch wäre nicht das problem sie umzudrehen!

eine weitere Variante wäre den auspuff auf de andere Kabeinenseite zu verlegen und entlang des A-Holms verlaufen zu lassen, den auf der jetzigen Seite würde es beim ein und aussteigen sicherlich ziemlich oft warm werden auf den Fingern!

Muss mir echt noch mal überlegen wie ichs machen soll!


vielen dank einstweilen





helmar antwortet um 06-03-2010 11:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Unserem 288 er haben wir auch den Auspuff eines 650 er verpasst. Auspuff ist auch ursprünglich nach unten gewesen. Meine Tochter meint immer das der 288 sich "geil" anhört.....
Mfg, helmar, Helga Marsteurer


fendt_3090_2 antwortet um 07-03-2010 14:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Kannst ihn auf der linken Seite lassen. Mach nur ein Hitzeschutzblech drumherum, dann verbrennst dich nicht. Aber wenn du ihn auf der Kabine montierst, mach eine gelenkige Aufhängung. Der Krümmer federt nicht, die Kabine schon.


Danton antwortet um 01-02-2013 23:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
möchte mich hier gleich anhängen...

New Holland L95, Auspuff jetzt Motorhaube mittig. Sollte nun entlang des A-Holms verlaufen.
Einfache Lösung wäre, Auspuff fix mit der Kabine verankern und die Verbindung zum Schalldämpfer mittels flexiblen Abgasrohr bewerkstelligen? keine Übertragung von Vibrationen, einfach Montage!

mfg

p.s. gab's nicht diesbezüglich einen Umbausatz? Firma Stöckl, wenn ich mich recht entsinne.



schellniesel antwortet um 04-02-2013 19:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Hallo!

Das Flex Stück bekommst aber auch bei diversen Autoteilezulieferern in allen Größen von daher muss man net gleich den teuren Umbausatz kaufen.

Zwecks Bögen ect da entweder mit altteilen beim Autoschlächter was basteln oder eben wenns was schönes sein muss halt das Internetz durchforsten gibt ja einiges in sachen tuning zum Nachbasteln....

und den Auspuff auf keinen fall fix an die Kabine befestigen,auch hier auf eine Gewisse vibrationseinschränkung achten erstens bricht dir so der Auspuff 100% an den befestigungspunkten und zweitens übertragen sich so dann möglicherweise die schwingungen fürchterlich laut ins Kabinen innere da hilft dir das Flex stück vorher auch nix weil die Strömenden Auspuffgase diese resonaz erzeugen können und net nur das Vibrieren vom motor....

bei fragen einfach wieder melden!

Mfg Andreas


Danton antwortet um 04-02-2013 21:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
@ Schellniesel

Vielen Dank, für die prompte Hilfe!

mfg


tristan antwortet um 04-02-2013 21:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Auspuffkrümmer umdrehen?
Ein Traktor funzt auch ohne Auspuff.


Bewerten Sie jetzt: Auspuffkrümmer umdrehen?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;227889




Landwirt.com Händler Landwirt.com User