Antworten: 3
  17-10-2009 10:49  Franzkarl
Solaranlagen
Hallo hätte mal eine Frage:
Hat jemand Erfahrung mit einer Xolar Solaranlage (für Warmwasser) Es sollen Sich die Kollektoren bei Stillstand Leerpumpen (Funktioniert das und wie) Danke für Eure Meinung

  17-10-2009 11:00  browser
Solaranlagen
wer behauptet sowas ????

war der berater betrunken ???

  17-10-2009 12:33  cowkeeper
Solaranlagen
Das macht jede Solaranlage, allerdings nicht "im stillstand", sondern wenn die Temperatur über einen gewissen Punkt steigt, geht sie "auf Dampf" und drückt die Flüssigkeit in den Ausgleichsbehälter.
Allerdings habe ich auch keine speziellen Kenntnisse, wie das ganze einzustellen ist (füllmenge, etc.)

lg cowkeeper

  18-10-2009 22:49  JAR_313
Solaranlagen
hallo

das ist nicht nur bei X-Solar so, sondern bei allen neuen Anlagen.
Früher haben die Kollektoren bei Sonneneinstrahlung wenn die Puffer oder Boiler voll waren lediglich 120°C bekommen.
Die neue Generation Kollektoren mit spezieller Beschichtung erreichen im Stillstand über 180°C wo dann der Frostschutz in der Anlage verdampft.
Verdampfen bedeutet Volumenzunahme somit ist das Ausgleichsgefäß nicht umsonst montiert;-)

Ob jetzt die Beschreibung 'bei Stillstand gepumpt' glücklich gewählt ist sei dahin gestellt

mfg josef