Baureihe Intrac von Deutz Fahr

Beschreibung
Im Jahr 1972 präsentierte Deutz mit den Modellen Intrac 2002 und Intrac 2005 ein neues Traktoren-System mit drei Anbauräumen. Später kamen noch weitere Modelle hinzu. Insgesamt kamen beim Intrac 3-, 4-, 5- und 6-Zylinder-Deutz-Motoren zum Einsatz. Der Größte Intrac war der 2006er, der im Jahr 1974 eingeführt wurde und einen Sechszylinder-Deutzmotor mit 6.128 cm³ Hubraum besaß und eine Motorleistung von 116 PS erreichte.

Bewerte diese Baureihe

Melden Sie sich an, um eine Bewertung zu schreiben


Noch nicht registriert? Hier registrieren!

Intrac 2006

PS: 116
Zylinder: 6
Produktionszeitraum:  1974 - 1984
Serienausstattung: Allrad

Intrac 2005

PS: 80
Zylinder: 5
Produktionszeitraum:  1972 - 1974
Serienausstattung: Allrad

Intrac 2004 A

PS: 71
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1978 - 1984
Serienausstattung: Allrad

Intrac 2004 A

PS: 71
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1986 - 1988
Serienausstattung: Allrad

Intrac 2003

PS: 60
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1974 - 1977
Serienausstattung: Hinterrad

Intrac 2003 A

PS: 60
Zylinder: 4
Produktionszeitraum:  1975 - 1978
Serienausstattung: Allrad

Intrac 2002

PS: 50
Zylinder: 3
Produktionszeitraum:  1972 - 1974
Serienausstattung: Allrad


Videos

Gebrauchte Deutz Fahr Intrac Traktoren

Deutz Fahr Intrac 2002
PS (KW): 51 (38)


Landwirt.com GmbH, your marketplace, Rechbauerstraße 4/1/4, A-8010 Graz, Tel: +43 (0)316 931268
Alle Angaben ohne Gewähr - Druck- und Satzfehler vorbehalten. marktplatz@landwirt.com
© Copyright 2019 Landwirt.com GmbH Alle Rechte vorbehalten.
SERVICE HOTLINE
+43 316 931268
Mo.-Do. 08-12 und 13-16 Uhr
Fr. 08-12 Uhr