Hydraulikzylinder haben weniger Druck

Antworten: 4
User Bild
gg1 16-12-2019 19:12 - E-Mail an User
Hydraulikzylinder haben weniger Druck
Hallo!
Ich habe seit 15 Jahren einen Mammut Ballenschneider und schneide ca 250 bis 300 Ballen im Jahr.
Seit einem Jahr merke ich das der Druck nachlässt. Am Traktor liegts nicht und die Schneid ist auch top.
Kann es sein, das die innen undicht werden?

Danke
Georg

User Bild
huberosk antwortet um 16-12-2019 19:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulikzylinder haben weniger Druck
Ja ganz leicht möglich wenn er DW ist. Lg

User Bild
179781 antwortet um 16-12-2019 19:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulikzylinder haben weniger Druck
In die mittlere Stellung bringen, Steuergerät loslassen und mit der Schneide wo draufdrücken. Der Zylinder dürfte sich nicht bewegen. Wenn doch, dann lassen die Dichtungen im Zylinder drinnen durch. Ist kein großer Aufwand die zu wechseln. Und bei so kleinen Firmen werden Normteile verbaut, die kriegst du im Fachhandel.

Gottfried

User Bild
Franz Erber antwortet um 18-12-2019 08:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulikzylinder haben weniger Druck
Hallo!
Eine weitere Möglichkeit zu prüfen ob die Kolbendichtung durchlässt:
Zylinder ganz einfahren, dann die hintere Leitung lösen und die andere unter Druck setzen. Wenn dann beim offenen Zylinderanschluss Öl austritt ist die Kolbendichtung kaputt. (aber vorher sicherheitshalber einen Ölauffangbehälter unterstellen).
Mfg Franz


User Bild
gg1 antwortet um 18-12-2019 14:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulikzylinder haben weniger Druck
Danke für eure Tipps!
Lg Georg

Bewerten Sie jetzt: Hydraulikzylinder haben weniger Druck
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;605457





Landwirt.com Händler Landwirt.com User