Quetsche für Futtergetreide kaufen

Antworten: 8
User Bild
179781 30-10-2019 08:34 - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Das Futtergetreide für unsere Tiere lassen wir von einem Mischzug aufbereiten. Manchmal wäre es aber ganz gut selber kleine Mengen schroten oder quetschen zu können. Ausserdem haben wir einiges an Kundschaften, die Biogetreide in Big Bags bei uns kaufen und von denen kommt auch manchmal die Nachfrage, ob es das gequetscht auch gibt.
Worauf soll man achten beim Kauf einer Qutesche in einer Größe wo man etwa 500 kg in einer halben Stunde durchbringt?

Gottfried

User Bild
markus.k(z6g19) antwortet um 30-10-2019 09:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Achte auf perforierte quetschwalzen. Es gibt nämlich auch glatte. Wenn du mit denen mais oder Erbsen verarbeiten willst wird es mühsam. Da durch die glatten Walzen der mais und die Erbsen "zurückspringen".

User Bild
mittermuehl antwortet um 30-10-2019 09:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Hammermühle wäre auch eine Option.

User Bild
Richard0808 antwortet um 30-10-2019 14:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Hallo Gottfried
hab eine Getreidequetsche der Marke Voran zuhause, weiß jetzt nich genau aber wird so etwar 20Jahre alt sein.
Quetsche damit eine Mischung aus Getreide und Körnermais (manchmal auch Erbsen) so 20-25t im Jahr.
Alles noch original bei der Quetsche.

Wie schon oben genannt sind profilierte Walzen wichtig und eine Reinigungsöffnung zwischen den Walzen und dem Einlass-Schieber sollte auch vorhanden sein.




User Bild
siw5 antwortet um 30-10-2019 20:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Mich würde in diesem Zusammenhang die Gegenüberstellung von Quetschen bzw. Mahlen von Getreide intressieren.
Wo liegen die Vorteile der Systeme? Lieber Quetschen, oder Mahlen?



User Bild
Aequitas antwortet um 30-10-2019 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Vor ein paar Jahren wurde quetschen seitens der Berater bevorzugt, Vorteile PH Pansen,,.... jetzt geht wieder der "Trend" zu mahlen, so fein wie möglich, gerade für Futtermischwagen Betriebe.



User Bild
Volvo Fh16 antwortet um 30-10-2019 20:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Bei uns kann der Mischzug zwischen Mahlen und Quetschen umschalten.
Da ich auch immer Quetschen lasse.

User Bild
rudof.g(jwr1) antwortet um 03-11-2019 09:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Falls du dir eine Gebrauchte Quetsche kaufen willst, nimm dir eigenes Getreide (schlankes Getreide wie Hafer) mit zur Probe. Hätte beinahe vor 2 Jahen eine "Leiche" gekauft, wobei der Besitzer mir ausdrücklich versicherte, sehr wenig gequetschtr zu haben.
Ich habe mir dann eine neue Gruber Quetsche gekauft, und hoffe nun die nächsten Jahre keine Probleme zu haben.
Bin damit auch sehr zufieden.

User Bild
Vollmilch antwortet um 03-11-2019 09:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Quetsche für Futtergetreide kaufen
Mahlen bei Mischration. Quetschen, wenn Wiederkäuer Kraftfutter "unverdünnt" aufnehmen können.

500 kg in einer halben Stunde ist schon recht ordentlich!

LG Vollmilch

Bewerten Sie jetzt: Quetsche für Futtergetreide kaufen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;601110





Landwirt.com Händler Landwirt.com User