Fragen zur Orginal Steyr Frontzapfwelle

Antworten: 2
User Bild
Pennyvlbg 05-02-2015 19:56 - E-Mail an User
Fragen zur Orginal Steyr Frontzapfwelle
Hallo.

Kann mir jemand sagen ob ich mehr anschließen muss als die Leitung vom Steuergerät?





 

User Bild
LW-Maise antwortet um 05-02-2015 20:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zur Orginal Steyr Frontzapfwelle
Hallo !

Du musst folgende Leitungen anschliessen :
1. Vorne links oberhalb der Zapfwelle für die Kupplung
2.: Links seitlich (runder Zylinder ) für die Zapfwellenbremse
3. Rechts seitlich auf halber Getriebehöhe eine Rücklauf zum Schaltgetriebe nach hinten

Bitte beachten : Die Rücklaufleitung sollte leicht nach hinten fallen und keine Überhöhung aufweisen.
Schaltdruck für Kupplung und Bremse 18 bis 20 bar. Dieses Öl sollte vom Getriebe über den Schaltkreislauf entnohmen werden.Lecköl fließt über den Überlauf (Rücklauf) ins Getriebe zurück.
Solten sie weitere Fragen haben einfach neue Antwort schreiben.
mfg.


User Bild
patrick.p(shc15) antwortet um 27-04-2019 21:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
zapfwelle


Bewerten Sie jetzt: zapfwelle
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;471454






Landwirt.com Händler Landwirt.com User