Dachplatten engubiert oder nicht?

Antworten: 3
thesis 10-12-2011 14:15 - E-Mail an User
Dachplatten engubiert oder nicht?
Bringt die Dachplattenbeschichtung etwas oder nicht? Soll man ein neues Dach auf Halle oder Stall mit oder ohne Beschichtung errichten?
Kann mich leider nicht entscheiden, der Unterschied beträgt nur 3 Ct je Platte. Doch bei Reparaturen wird das Dach auch rutschiger.
Eure Meinung bitte.
MfG


Hoans antwortet um 10-12-2011 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dachplatten engubiert oder nicht?
Hallo Thesis!
Engobiert hat den Vorteil, daß die Ziegel nicht so schnell moosig werden und länger sauber bleiben(schwarze Streifen). Haben auf unserem Dach nur engobierte Ziegel drauf. Rutschiger werden sie nur wenn sie Nass sind, bei trockenheit kein Problem.
lg von Hans


Andi7 antwortet um 11-12-2011 08:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dachplatten engubiert oder nicht?
Hallo,

ich würde dir auch die engubierten Dachplatten empfehlen. Wir haben uns ausschließlich für engubierte Dachziegel enschieden. Wie schon erwähnt, ist die rauhe Oberfläche der unbehandelten Dachplatten ein Problem. Abhängig von der Dachneigung und ob du Schneenasen montiert hast oder nicht wird das unbehandelte Dach in ein paar Jahren grün und braun vor Moos sein.

Bei Trockenheit merkst du zwischen den beiden Varianten fast keinen Unterschied in der Ruschfestigkeit und wie oft hast du denn tatsächlich was am Dach zu reparieren ....



dlawe antwortet um 11-12-2011 11:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Dachplatten engubiert oder nicht?
unbedingt engubierte ziegel sind nach 20 jahren auch noch sehr glatt und sehen wie neu aus


Bewerten Sie jetzt: Dachplatten engubiert oder nicht?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;316319




Landwirt.com Händler Landwirt.com User