Hagelnetze - auch für Marillen interessant?

Antworten: 1
  27-07-2011 12:50  kuhlinarrisch
Hagelnetze - auch für Marillen interessant?
Hallo miteinander!

Ich habe vor ein paar Tagen auf der Autobahn - Höhe St. Pölten - eine Obstplantage mit Hagelnetzen gesehen. Jetzt bin ich am Überlegen, ob diese auch etwas für Marillen wären?

Hat das schon mal jemand von euch ausprobiert? Wie hoch sind ungefähr die Preise pro m²? Über Erfahrungsberichte von euch würde ich mich sehr freuen!

Ein paar sonnige Tage zum Dreschen wünschte euch

kuhlinarrisch

  28-07-2011 13:08  bletschi
Hagelnetze - auch für Marillen interessant?
Hallo!

Natürlich sind Netze auch für Marillen interessant, vorausgesetzt man hat halbwegs regelmäßig einen Ertrag und kann die Marillen hochpreisig verkaufen. Ich würde sogar noch einen Schritt weiter in Richtung Folienüberdachung gehen, dann kann man auch aktiv gegen Spätfröste und Regen während der Ernte
ankämpfen.

In Fels am Wagram gibt es bereits Marillen unter Netz!

Kosten je ha beim Netz ca. 20.000€, Folie 45.000€ - hängt aber stark davon ab wie der Schlag aussieht.

lg