Biorechenaufgabe lll

Antworten: 7
mfj 04-02-2011 09:23 - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll






cowkeeper antwortet um 04-02-2011 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll
...wär des jetzt zu schwer gwesn, oder?
*g*


walterst antwortet um 04-02-2011 14:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll
Scheinbar ein eklatanter Fall von Selbstzensur? Der Feind sitzt in einem selbst!



mfj antwortet um 04-02-2011 14:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll


Nö - ich habe einen netten Brief bekommen - mein Humor sei nicht "jedermanns Sache"...

da hab ich mir gedacht - ich mache es wie die "Steiner Jünger"....sie kommen auch ohne Hintergrund zum Ergebnis ;-))





traktorensteff antwortet um 04-02-2011 14:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll
Na schön, dass es weg ist...

So viel findet man noch in den Weiten des Internets:
Biorechenaufgabe lll. Ein Biobauer erntet von einem Acker 3000 kg Weizen. Weil ihm das aber wenig erscheint, erzählt er seinem Nachbar dass ...

Und dann kommen verschiedenste Behauptungen... dass er vom Bioverband eh nicht die abgemachten Preise bekommt... und ich glaube, es läuft darauf hinaus, dass "durch diesen Betrug", der ja gar nicht möglich ist, schlussendlich der "böse Biobauer" doch noch zu einem guten Weizenpreis kommt...

Diese Behauptungen waren wirklich nicht witzig.

Man könnte auch schreiben: Der konventionelle Schweinezüchter bekommt für seine Schweine von seinem Abnehmer einen so schlechten Preis, dass er pro kg 10 Cent Minus macht. Daraufhin fragt er seinen Futtermittellieferanten, ob man nicht mit dem Preis etwas machen kann. Dieser verspricht billiges Futtermittel und verwendet INDUSTRIEFETTE. Der Schweinezüchter kann nun durch billiges Futtermittel aus einem Minus ein Plus machen. Er freut sich. Jahre später gibt es einen Dioxin-Skandal und die Preise fallen in den Keller, sogar in den Nachbarländern und die Nachfrage nach Schweinefleisch geht zurück... wäre auch kein faires Beispiel...


walterst antwortet um 04-02-2011 15:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll
@mfj
Humor war in dem gelöschten Beitrag eh keiner drinnen. Eh nur die übliche Bio-Feindseligkeit. Hätte man ruhig stehen lassen können.


Rocker45 antwortet um 05-02-2011 08:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll
@mfj: der Gelöschte Beitrag hatte ja auch einen unglaublichen Unterhaltungswert! Da deine Bio allergie ohnehin jedem bekannt ist, hätte man den Beitrag eigentlich nicht löschen müssen...


mfj antwortet um 05-02-2011 08:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Biorechenaufgabe lll


Ich finde die Biorechenaufgabe, wie sie jetzt erscheint - recht passend, aussagekräftig

...und äußerst glaubwürdig ;-))


P.S.
Walterst - es war auch keine Humor-Rechenaufgabe, sondern eine Bio-Rechenaufgabe.
Daß Bio nicht humorvoller ist, dafür kann ich auch nichts...







Bewerten Sie jetzt: Biorechenaufgabe lll
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;275475




Landwirt.com Händler Landwirt.com User