Siloballen aufschneiden

Antworten: 4
  29-12-2010 20:38  Moarpeda
Siloballen aufschneiden
...vielleicht macht es ohnhin jeder so,
für meine verhältnisse hab ich das gekrümmte bodenlegermesser, welches man in den stainlymessergriff einspannt als die schnellste lösung entdeckt

  29-12-2010 20:42  Bauernhaus
Siloballen aufschneiden
ja, und den unteren Boden schon aufschneiden, wenn der Ballen noch am Spieß hängt. (Nachher kein Bücken mehr)

  29-12-2010 20:51  Moarpeda
Siloballen aufschneiden
ich schneide auch die stirnseiten rund auf und dann im unteren drittel horizontal,
wenn man den ballen in die raufe gestellt hat, kann man den rest der folie leicht herausnehmen.

  31-12-2010 10:28  rotfeder
Siloballen aufschneiden
Hallo!
Ich verwende ein gutes Ausbeinmesser. Die Klinge wird abundzu nachgeschliffen. Beim Bastelmesser ist mir schon 2 mal die Klinge gebrochen die abgebrochene Spitze findet man nicht mehr. Ich habe Angst, das der Teil mit dem Futter mitgefressen wird, deshalb kein Stanleymesser mehr. Schneide auch immer erst die Stirnseite auf, bevor ich den Ballen ablege.


  31-12-2010 11:19  Moarpeda
Siloballen aufschneiden
@rotfeder

habe am anfang auch die stainlymesser mit den abbrechbaren klingen verwendet und es ist mir einmal ein stück abgebrochen, mir ist ganz heiß aufgestiegen

der vorteil bei der gekrümmten bodenlegermesserklinge: es kann nicht abbrechen,
man braucht nur leicht zu ziehen, es geht sehr schnell und der schnitt geht ganz durch