Fendt 509 oder 510 ???

Antworten: 3
  03-12-2010 15:23  Fendt828
Fendt 509 oder 510 ???
Hallo weiß jemand:
Welche krankheiten ein Fendt 509 Turboshift oder ein 510 hat ?
Welcher ist Zuverlässiger, Weniger Reperaturen und Probleme?

Bitte um antworten von leuten die erfahrung haben oder sich auskennen!

Danke im Vorrauß

  03-12-2010 16:28  atomix
Fendt 509 oder 510 ???
Beide Traktoren sind fast identisch. Der 510 hat einfach eine andere Einspritzpumpeneinstellung und daher 10 PS mehr. Der MWM Motor mit den nassen Zylinderbuchsen ist eigentlich sehr zuverlässig und je nach Fahrweise sehr sparsam. Man muss jedoch auf die Dichtringe in den Zylindern aufpassen, da diese keine agressive Kühlflüssigkeit auf Dauer vertragen. Daher Kontrolle absolut notwendig, ob kein Ölfilm im Kühlwasser sichtbar ist bzw. umgekehrt Wasser ins Motoröl gelangt. Ansonsten ist ein Motorservice notwendig. Mit den neuen modernen Kühlermitteln für Alumotoren sollte dieses Phänomen Geschichte sein. Das Turboshift-Getriebe war für die damalige Zeit natürlich schon eine Top-Sache (50 kmh hatte 1995 eigentlich kaum ein Hersteller) und ist bei entsprechender Handhabung auch sehr haltbar. Gefederte Vorderachse und Klimaanlage sind Extras, die man schon beachten sollte.

  03-12-2010 17:00  Fendt828
Fendt 509 oder 510 ???
Danke atomix

dein Beitrag hat mir weitergeholfen

  03-12-2010 21:17  JAR_313
Fendt 509 oder 510 ???
hallo

der 510'er ist höher gebaut und es geht sich somit eine größere Bereifung aus
die Vorderachsfederung war bei den 500'er serienmäßig mit an Bord

da dann Vario gekommen ist sind die (meiner Meinung nach) 500'er die besten Schaltschlepper for ever und brauchen sich auch heute noch nicht verstecken.

Das Motorservice würde ich in der Kalkulation allerdings bei 5000h als obligatorisch ansehen, zumal es gebraucht glaub ich keinen gibt der noch die Orginalleistung hat, denn 5000 kg und 95 PS auf 50 km zu bewegen....


mfg josef