Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79

Antworten: 13
Oldifan75 21-11-2010 08:20 - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Hallo zusammen,
kann mir jemand sagen auf was beim Kauf eines 870Plus Hinterrad geachtet werden muss? Der Traktor wurde vor 2 Jahren neu lackiert, davor hatte er ca 6000 BH, seit dort ca 50 BH gefahren, unten hängen überall Öltropfen drann... sonst siet er gut aus....
Bin für alle Tipps dankbar, auf was ich besonders achten soll? Kinderkrankheiten? Gibt es etwas was ich bei der Probefahrt besonders beobachten kann?

Danke Gruß Thomas



Teuschlhof antwortet um 21-11-2010 10:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Die Bremsen !!! Weiters solltest Du wissen das der Motor ab + 70 - 870 - 980 - 988 usw. keine Büchsen hat!!! Das heißt eine Motor reparatur kostet sehr viel Geld gegenüber anderen weil Du den Motorblock schleifen lassen musst. Würde sagen wenn der Motor noch kein Service hatte Hände weg.


Oldifan75 antwortet um 21-11-2010 12:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
was hätte bei so einem solchen service gemacht werden sollen und bei wie vielen stunden ? kann ich das irgendwie überprüfen? danke


walterst antwortet um 21-11-2010 13:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
@oldifan
Das ist ein ernstzunehmender Rat von Teuschlhof.

Mit "Service" ist gemeint: Motorinstandsetzung mit allen im konkreten Fall notwenigen Arbeiten - Kolben/Kolbenringe, Motor schleifen, Zylinderkopf planen, Dichtung, ev. PLeuel/lager, Kurbelwelle......
Diese "Service" ist eben bei den anderen Steyr-Motoren mit den Büchsen einfacher, bzw. kostengünstiger.


walterst antwortet um 21-11-2010 16:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
zu Deiner Frage: Die Motorinstandsetzung ist nicht von einer bestimmten Stundenanzahl abhängig, sondern vom konkreten Zustand des Motors (Kompression.....)
Nimm Dir einen Mechaniker mit zum Testen.


Oldifan75 antwortet um 21-11-2010 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
hallo, danke, das ist ein guter tipp, werde einen mech mitnehmen der die kompression testet.
gruß thomas


walterst antwortet um 21-11-2010 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Übrigens kommt mir Baujahr 1979 etwas seltsam vor. Würde mal genau nachfragen, denn um diese Zeit war eigentlich schon die 80er Serie in Produktion bzw. der Nachfolger vom 870, der 768.


wernergrabler antwortet um 21-11-2010 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Hallo!

Die Plus wurden bis 1979 gebaut.
Im gleichen Jahr auch schon die 80er.

@ walterst.
der 768 ist aber nicht der 870er Nachfolger.
wohl eher vom 760.
768 von 1977 - 79!

870er hat den "großen" 4-Zyl. und das 12-Gang ZF LKW Getriebe.

mfg
wgsf
768er 16/8er ZF Getriebe


walterst antwortet um 21-11-2010 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
@wgstf

natürlich ist der 768 der Nachfolger vom 760. Da es aber keinen 878 gibt, hat der 870 keinen anderen Nachfolger als den 768.
Plus wurden auch in den 80ern gebaut (und bis heute in der Türkei), aber ob es den 870 tatsächlich bis 1979 gegeben hat, würde mich interessieren.


wernergrabler antwortet um 21-11-2010 22:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Hallo!

Wenn mans so sieht ... Ja.
Ganz sicher bin ich mir auch nicht.
Hab mein schlaues Buch nicht zur Hand ...

mfg
wgsf


zog88 antwortet um 22-11-2010 05:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Laut schlauem Buch wurde der 870 bis 1975 gebaut.




fendt_3090_2 antwortet um 22-11-2010 14:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Hab gerade nachgeschaut. Wir haben einen Steyr 768 im Jahr 1982 gekauft. Um 240 000 Schilling.


wernergrabler antwortet um 22-11-2010 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Hallo!

Aber nicht als Neuer.
Zumind. muss er dann schon 3 Jahre beim Händler gestanden sein.

mfg
wgsf


GuenterE antwortet um 22-11-2010 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Hallo

Man hat nicht immer Recht.
Der 768 wurde tätsächlich bis 1982 in OOE bei Steyr gebaut u konnten die
letzten neu bestellt werden.
Nachfolger vom 970 war eigentl. 980 bzw 988 . und ab 1978 der 8080.


Bewerten Sie jetzt: Fragen zu Steyr 870 Plus Hinterrad BJ 79
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;259774




Landwirt.com Händler Landwirt.com User