wo gibt´s noch ein 10W10 Öl

Antworten: 18
Joe_D 01-09-2010 22:40 - E-Mail an User
wo gibts noch ein 10W10 Öl
Benötige ca. 7l 10W10 Öl für Turbokupplung oder noch besser 5W5
wo gibts noch so ein Öl?

mfg. Joe


Joe_D antwortet um 02-09-2010 07:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
gibts wohl nicht mehr oder?


walterst antwortet um 02-09-2010 07:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
ich verstehe nicht ganz, warum es ein "Einbereichsöl" sein muss?

Ein Öl 5W30 oder 10W30 oder 10W40 müsste doch die Viskositätsanforderung voll abdecken?

Oder liege ich da falsch?



Joe_D antwortet um 02-09-2010 18:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
möchte die Festbremsdrehzahl der Turbokupplung herabsetzten von 1500 auf etwa 1200 Upm...
soll angeblich mit diesen Ölen funktionieren.....und steht auch in den Betriebsanleitungen
wer könnte also noch so ein Öl haben?


dirma antwortet um 02-09-2010 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
hallo,
bei der Turbokupplung ist in erster Linie die genaue Füllmenge ausschlaggebend für die Festbremsdrehzahl, und die soll laut meiner Betriebsanleitung zwischen 950 und 1100 Umdrehungen liegen, weil sonst mußt Du immer Vollgas fahren oder du verheizt die Turbomatik.
Du kannst auch ein 10W30 oder ein Hydrauliköl nehmen. Bei meinem sind es genau 8,3 Liter.
mfg.



rirei antwortet um 03-09-2010 06:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
Ja wo wird es sowas schon geben?! Bei einem Händler natürlich!
Brauche sowas für meinen Radlader, gehe zum Händler und hole es dort. Versteh nicht, wo da das Problem ist.

Hydrauliköl ist übrigens viel dünnflüssiger, würde ich nicht nehmen.


Joe_D antwortet um 03-09-2010 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
bei meinem sind es genau 7,3l ....daher wohl auch die beizeichnung 307...

genau das ist die Situation .... man müßte immer im Vollgasbereich fahren ?!
laut Betriebsanleitung vom 307 Bauj. 2007 stimmen aber die 1500Upm die ich aber runter bekommen möchte

mfg joe


tch antwortet um 03-09-2010 14:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
http://ssl.delti.com/cgi-bin/DA.pl

Den Rest musst Du selber suchen....

tch


dirma antwortet um 03-09-2010 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
hallo,
Die Daten für die Farmer LSA Baureihe (Betriebsanleitung von 1991, meiner Bj 1994) sind folgende:
304, 52PS, 305, 58PS, 306, 70PS, 307, 75PS, 7,1Liter, 308, 86PS, 7,2 Liter, 309, 95PS, 7,5 Liter, 310, 105PS, 8,1 Liter, 311,110PS, 8,2 Liter, 312,120PS, 8,3 Liter, Festbremsdrehzahl 950 bis 1100 Umdrehungen, ich würde einmal 0,2 oder 0,3 Liter Öl mehr einfüllen und dann testen.
mfg.



Joe_D antwortet um 04-09-2010 10:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
danke für den Tip!
sehr günstige öle
mit 10W-10 können die leider nichts anfangen


Joe_D antwortet um 04-09-2010 10:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
ja wird wohl so sein..... danke
für den 307ci Bauj 2007 88PS sind es 7,3l und 1500 Upm Festbremsdrehzahl... laut Anleitung
angeblich bekommt man nur mit den "alten" Ölen (5W-5 oder 10W-10) die Festbremsd. runter oder?




dirma antwortet um 04-09-2010 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
hallo,
Ich habe eine Schmierstoffliste von Q8-Oils, da gibt es Motoröl Q8 T 520 SAE 15W-40, SAE 10W, SAE 20W-20, SAE 30, SAE 40. ( nicht 10W-10, sondern nur SAE 10W., oder HD 10, ) Für die Festbremsdrehzahl ist in erster Linie die Füllmenge verantwortlich und weniger die Viscosität. Du wirst hoffentlich kein 80W-90 Öl einfüllen.
mfg.



rirei antwortet um 05-09-2010 00:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
http://www.fuchs-europe.de/einbereichsmotorenoele.html


Gratzi antwortet um 05-09-2010 01:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
http://www.oelscheich24.de/oel-finden/nach-viskositaet/10/titan-universal-hd-sae-10-einbereichsmotorenoel.html

da bekommst alles.


Joe_D antwortet um 16-02-2011 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
mir wurde ein "BP Trrac Super Uni STUO Öl " eingefüllt

sagt das den Spezialisten etwas?


walterst antwortet um 16-02-2011 20:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
das ist halt ein gängiges Universalöl 10W30 oder 10W40


dirma antwortet um 16-02-2011 20:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
hallo, @ Joe_D
und was hast jetzt für eine Festbremsdrehzahl?, mit welcher Füllmenge?
mfg.



Joe_D antwortet um 16-02-2011 22:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
leider wieder/immer noch 1500upm nach dem 2x die Wellendichtung rausgedrückt wurde, und nun wieder die original Füllmenge eingefüllt wurde 7,3l
laut Rechnung aber wieder dieses Öl
meine Zufriedenheit, mit meinem nun 3 Jahre altem Fendt, und 3maliger Turbokupplungsreperatur mit nur teilübernahme der kosten, trotz eigenleistung, hält sich sehr in Grenzen....;-)
das Problem nicht behoben werden konnte, und zugesagte Ruckrufe nicht stattfinden...
hab bisher immer Steyr gefahren, die die Werkstatt nie von innen gesehen haben


Joe_D antwortet um 17-02-2011 10:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
Hab jetzt mit BP kontakt aufgenommen - für die ist das auf der Rechnung meiner Fendtfachwerkstätte angegebene Öl
"BP Terrac Super Uni STUO Öl", nicht richtg und entspricht auch nicht dem Öl das in der Betriebsanleitung angegeben ist.
Vieleicht wird deshalb die Komunikaton verweigert?


Bewerten Sie jetzt: wo gibt´s noch ein 10W10 Öl
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;249470




Landwirt.com Händler Landwirt.com User