Muech antwortet um 11-06-2010 11:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchpreise April
Warum wird nach wie vor von der Freien Milch Austria kein Preis bekannt gegeben??? jetzt wo die Spotmarktpreise anziehen müsste sich doch der Preis auch verbessern.
Wäre der Preis über den dargestellten Preisen würde er wahrscheinlich schon lange herausen sein.
Ich finde es nicht korrekt immer nur die Preise der anderen zu kritisieren. Also denke ich, es wäre gut auch mal die Auszahlung der Freien Milch anzugeben.



haasi antwortet um 11-06-2010 13:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchpreise April
@muech
freue dich solange du dich freuen kannst, wenn der Milchpreis tatsächlich mal öffentlich ist, wirst dich nicht mehr freuen weil er dann höher sein wird.
(habe ich deine Zeilen jetzt richtig interprediert ?)
Also solange niemand mehr bekommt als du, bist du mit dem Milchpreis zufrieden. (habe ich deine Zeilen jetzt richtig interprediert ?)


mosti antwortet um 12-06-2010 00:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchpreise April
währest du nicht zu feige, hättest du den preis der freien milch auf dem milchzettel. mfg mosti


Fallkerbe antwortet um 12-06-2010 12:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchpreise April
Zitat
währest du nicht zu feige, hättest du den preis der freien milch auf dem milchzettel. mfg mosti
Zitat ende

die Frage ist doch, ob es wünschenswert ist, den Preis der freien Milch auf dem Milchzettel zu haben. ;-)
Ob es nun Mutig oder Dumm ist, mit denen zusammenzuarbeiten würde sich am Preis zeigen.
Die Geheimnisskrämerei lässt schon einen Schluss zu.

mfg



Posaidon antwortet um 12-06-2010 15:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchpreise April
hab gehört, Betriebe die übers Jahr eine Zellzahl von über 250 000 haben sind zur Fraien Milch gegangen!
vieleicht weiß jemand mehr darüber?


biolix antwortet um 12-06-2010 17:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Milchpreise April
J a fallkerbe, das es da eine "grausliche" GEschichte gegeben hat, als irgend wer genau den Preis gewusst hat, und sofort zu der deutschen Molkerei gepilgert ist, und natürlich seine damalige Überschussmilch billiger angeboten hat, um natürlich den "freien" ja eines Auszuwischen.. und schau das war sogar eien Genossenschaft.... ;-(

Aber ihr werde doch alle einen "Freien Milch" Lieferanten kennen, der Euch sicher den Preis verät.. also ich weiß ihn was Bio betrifft., und der ist nicht schlecht... ;-))

lg biolix


Bewerten Sie jetzt: Milchpreise April
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;240026




Landwirt.com Händler Landwirt.com User