Hydraulik problem New Holland TN75

Antworten: 2
hubert1706 28-02-2010 20:08 - E-Mail an User
Hydraulik problem New Holland TN75
Hallo zusammen!
kennt jemand das problem beim TN75 das sich die unterlenkerstange verbiegt, und sich dabei eine stange aushängt, die auf die steuerung wirkt. man kann dann mit dem handhebel für die hydraulik nichts mehr tun.
kennt jemand eine Problem lösung auf längere zeit?
stange wieder einhänen heisst: führerhaus heben, hydraulik deckel abnehmen.......
also sehr viel arbeit!!!
währe dankbar für lösungsvorschläge
danke im vorraus
mfg hubert



hubert1706 antwortet um 01-03-2010 08:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hydraulik problem New Holland TN75
hallo grafeder
nein meine nicht den unterlenker selbst, sondern die aufhängung.
praktisch der drehpunkt des unterlenkers. laut werkstatt ist das eine durchgehende eisenstange durch die hydraulik, auf der eine stange angebracht ist, die auf die steuerung wirkt.
wenn die ausgehängt ist gibt es nur mehr 2 stellungen: voll aushub, oder abgesenkt.
mfg hubert


Bewerten Sie jetzt: Hydraulik problem New Holland TN75
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;227049




Landwirt.com Händler Landwirt.com User