Güllefass - Welches Fabrikat?

Antworten: 8
Procera 06-02-2010 22:15 - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Hallo!

Will ein Güllefass kaufen. 4000 bis 4500 Liter, Hydr. Bremse, Talfahrtausbringung, Untenanhängung, ev. gekröpfte Achse mit großen Reifen, Profil?

Was fahrt ihr und warum?

Danke,
Pepi Joe



Steira antwortet um 07-02-2010 09:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Hallo,
Wir haben seit 15 Jahren ein Kirchner 3000 l Fass, und sind sehr zufrieden damit, bis dato noch keine reperaturen oder sonstiges. Mittlerweile wird es aber schon zu klein für unseren Traktor. In denn nächsten 2-3 Jahren wird sicherlich auch ein neues gekauft bzw. eingetauscht. Wahrscheinlich wieder ein Kirchner da wir sehr zufrieden sind damit.

MFG A STEIRA


Trulli antwortet um 07-02-2010 10:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Wir sind bislang mit Bauer unterwegs......
Auch zufrieden, keine Reperaturen gehabt.....
Einzig die Räder sind zu schmal und mittlerweile ist es zu klein geworden...

Getauscht wird wieder auf Bauer, da kein Grund zu wechseln!

mfg


1250 antwortet um 07-02-2010 11:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Hallo. Haben ein KIRCHNER mit genau dieser Austattung. Sind damit sehr zufrieden.Einmal Kirchner immer Kirchner!!!!!!!!!!!!!


Milky antwortet um 07-02-2010 11:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Habe ein Phüringer 8000er Fass, war das günstigste! Vergleichbare Fässer haben ca.5000€ Unterschied!


Steira antwortet um 07-02-2010 13:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Hallo,
Ja, die Reifen sind sicher ein Grund zu wechseln. Wir haben auch so dünne Babyreifen drauf, das´t auf dem Acker fast versinkst!

MFG A STEIRA


Procera antwortet um 07-02-2010 15:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Hallo 1250er!

Wie alt ist dein Fass und was hast du dafür bezahlt? Extras?


Danke!

Pepi Joe


1250 antwortet um 09-02-2010 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Hallo. Es ist ein Jahr alt.Ausstattung:hydr.Bremse,Talausbringung,gekröpfte Achse,Breite. . 24-ZollReifen mit Traktorprofil,6-Zoll Ansugung,Möscha Verteiler,Zusatzöltank,6500Liter Kompressor ,Zusattöltank,Ölabscheider,Schalldämpfer,Zusatzsyphon,Untenanhängung,Beleuchtung.Der Preis war ca.12.800€.Sind damit sehr Zufrieden.P.S.Haben uns sehr viele Fabrikate angesehen und verglichen.Ergebniss:KIRCHNER


Procera antwortet um 09-02-2010 20:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllefass - Welches Fabrikat?
Danke!

Bin derzeit bei 12.500,- für die gleiche Ausstattung, jedoch ohne Möschaverteiler.


Bewerten Sie jetzt: Güllefass - Welches Fabrikat?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;222868




Landwirt.com Händler Landwirt.com User