Antworten: 7
zahupp 14-01-2010 13:29 - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hallo zusammen.
Hat von euch jemand Erfahrung mit einem Ziegler Frontscheibenmähwerk. Oder soll ich mich nach anderen Marken umschauen. Bin für jede Meinung dankbar



peter_cvx antwortet um 14-01-2010 15:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hallo!
Hab leider keine Erfahrungen mit Ziegler. Ich kann dir auf jeden Fall empfehlen, Pöttinger Frontmähwerke ebenfalls zu begutachten. Top qualität


gg1 antwortet um 14-01-2010 15:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hallo !!!

Guckst du da !!!

https://www.landwirt.com/Forum/209153/Landtechnik-Ziegler.html#209153


tiroler antwortet um 14-01-2010 16:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
@ Hallo zahupp
wir haben seit 3 jahren ein Ziegler scheiben heckmähwerk mit schwadblech zum einmähen,
ein super mähwerk.sind mit ziegler sehr zufrieden.wird mit einem frontmähwerk nicht anderst
sein.

mfg. Heinz


rotfeder antwortet um 14-01-2010 17:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hallo
Ziegler hat verschiedene Frontmähwerke im Programm. Da gibts ein leichtes Alpinmähwerk, eins mit einem normalen geschobenen Anbaubock aber das nonplus ultra ist das gezogen angelenkte Mähwerk. Ich selber habe ein Claas Profil, geht auch gut. Das beste Frontmähwerk ist aber aus meiner Überzeugung das gezogene Ziegler, dürfte jedoch nicht ganz billig sein. Aber von der Leistung und der Bodenanpassung unschlagbar.


schurl325 antwortet um 14-01-2010 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hallo ich hab nen schmetterling von ziegler und vorne hab ich ein pd305ic. is zwar ein schweres mähwerk und sieht sehr wuchig aus aber ein wahnsinn bei der bodenanpassung auch bei freimdkörpern usw. würd mir wider eins kaufen. das einzige was mir gar nicht passt is das mann jedes jahr das mähbalkengetriebeöl wechseln muß.
aber is ja auch in 20 minuten vorbei. also wie gesagt leichtzügig , leise und das non plus ultra is der extrem dünne und flache mähbalken. und falls du den mähbalken wirklich mal zerstörst bekommst für gut 1000 euro einen nagelneuen mähbalken mit allen lagern fix und fertig braucht ihn nur mehr umzubauen.
MFG


zahupp antwortet um 15-01-2010 15:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Danke für eure Erfahrungen.
Hab da das pd 305 fz ins Auge gefasst.
Ist dieses Mähwerk mit einem Pöttinger Alpha-Motion zu vergleichen. Ich glaube von der Bodenanpassung sind diese vergleichbar. Vom Gewicht her ist das Pöttinger um einiges schwerer.
Wie siehts mit dem Anbaubock vom Ziegler aus? Ist er stabil genug ausgelegt.
Wie ists im Hang(Seitenzug) (zur info Zugmaschine 130 PS 6 Zyl.)



schurl325 antwortet um 16-01-2010 09:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hay also ich hab das ziegler am 800er vario dran hab mir noch nie etwas gedacht wegen dem seitenzug oder so, das einzige was ist das der mähbalken selber etwas vom hang abrutsch aufrund der aufhängung.
Der abaubock ist laut ziegler aus bortstahl und echt sehr stabil. hab noch nie gehört das den jemand verbogen hätte.
ein Manko gibts noch bei der lackierung, vl is diese jetzt besser geworden. Lass dir mal einen vorführ mäher hinstelln und sieh zu ob es dir gefällt.
MFG


Bewerten Sie jetzt: Frontmähwerk
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;218539




Landwirt.com Händler Landwirt.com User