Grundpreise LW ziehen an

Antworten: 6
  13-12-2009 18:54  tree_01
Grundpreise LW ziehen an
na, in unserer gegend (wels-land) spürt man das anziehen der preise für lw-flächen, trotz scheiss-jahr, nicht so guten aussichten (obwohl ich in einem interview mit helmut schmidt -altkanzler brd- kürzlich mitverfolgen durfte, dass er die überbevölkerung in bezug auf gleichbleibender erdoberfläche als eins der größten zukunftsprobleme sieht),
allgeminem preisdumping und totalverarsche.

ich begründe das, auch im hinblick auf geführte diskussionen, auf inflationsängste.
denn das problem der staatsverschuldung kann mmn. nur inflationiert werden, und wenn wir ehrlich sind, in bezug auf den ackerb. profit ist lw-grundkauf wahnsinn, jedoch wenn man sieht dass man land kauft, und die möglichkeiten, die sich daraus ergeben, ist grund kaufen zumindest niemals als dumm einzustufen.


lg, wp

  13-12-2009 22:27  josefderzweite
Grundpreise LW ziehen an
bereiche grazer becken (dort wo noch LW sind), leibnitz, deutschlandsberg....wahnsinns preise. und gerade dort wächst sehr viel mais und kost nix. aber die bauern zahlen trotzdem ungeahnte pachtpreise und kaufspreise. dort gehen noch bauern den preis treiben, wenn der pacht schon bei 1000euros/ha ist!!!!!

  13-12-2009 22:33  wernergrabler
Grundpreise LW ziehen an
ja. die problematik kenn ich.

bis 1.400 €/ha hab ich schon gehört.
Was der Mais kostet is doch egal. Sind ja meist die Schweinebauern. Somit ist es ja gut, das der Preis niedrig ist. jedoch bekommst für die Schweine auch net viel.

Ich interessiere mich für solche Sachen eigentlich gar nicht.
Viel besser ist es, mit den Grundbesitzern reden zu können.
Hab auch schon Flächen bekommen, die vor mir ein "Großbauer" hatte.
Weil manche Verpächter sind schon dahinter, wie gewirtschaftet wird.
Und so passt es bei mir rein.
Ist doch immer das Gleiche. Wenn nicht über die Masse, dann über Qualität produzieren.

mfg
wgsf

  13-12-2009 22:39  biolix
Grundpreise LW ziehen an
Hallo Tiroler , sind das die "Besten " Bauern die diese Pachtpreise zahlen können ?

Oder haben die die besten Böden ?

nur falls du hier mit liest... ;-)

lg biolix


  14-12-2009 00:00  Moarpeda
Grundpreise LW ziehen an
@waldpaedagoge

dein zitat

"denn das problem der staatsverschuldung kann mmn. nur inflationiert werden"

genau so ist es, als unverbesserlicher schilling - umrechner wird einem jetzt schon schwindlig.




  14-12-2009 00:11  tree_01
Grundpreise LW ziehen an
@moarpeda

es wurden bei der euro umstellung innert zwei jahre etwa dreissig prozent inflationiert.
was interessiert mich deren scheiss warenkorb? brauch ich drei mal im jahr ein handy, einen fernseher und eine fernreise?
ich brauch energie, sprit, nahrung, baumaterial und arbeitsstunden.

die ganze kohle die sie in der krise reingepumpt haben, werden sie, so glaube ich, nicht herausnehmen.
"deflationsängste" dienen zur verschleierung, es wird inflationiert, gerade im hinblick auf das euro-dollar verhältnis, dass uns mit 1-1,47 schon jetzt das genick bricht.
es muss zumindest binnen 15 monate auf 1-1,15 runter, die inflationierung kannst du dir dann ja in prozent ausrechnen.

so weit meine pers. meinung, jedoch läuft auch im nachhinein gesehen sehr viel ganz anders wie von mir gedacht.

lg, wp

  14-12-2009 21:16  biolix
Grundpreise LW ziehen an
schade tiroler das du nicht mehr da bist , hät mich echt interessiert wie du das gemeint hast..

Ich meine bei uns in Ö bekommen gerade nicht die die Äcker die sie am besten hegen und pflegen,sondern die z.b schon viel haben, gut verdienen auf grund der flächenprämien, in der höchstbemessung.sind, die die glauben sie müssen die aktivsten sein etc. etc. von Bankkrediten gar nicht zu sprechen....

lg biolix