Fehlermeldung Steyr 4110

Antworten: 10
Little Horn 10-07-2020 06:35 - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Hallo!

frage an euch, bekomme beim Steyr dei Fehlermeldung 4110, 14900 aufs Display, und lässt sich nicht mehr staten. Batterie wurde überprüft und der Säurestand kontrolliert alles ok. lässt sich auch nicht mit Starthilfe anlassen. Beim umlegen vom Zündschlüssel leuchten es noch ganz normal, sogar das Steuergerät fährt hoch, nur beim Startversuch wird das Display finster und es gibt nur mehr ein klack klack und ein Surren.
Danach tot.



zog88 antwortet um 10-07-2020 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Klingt irgendwie so als ob die Commonrail zu wenig Druck bekommt?
Kein Sprit, kein Starten. Zumindest kenne ich das von einigen PKW so das sie den Starter nicht anlaufen lassen wenn die Commonrail nicht "freigibt".


Little Horn antwortet um 10-07-2020 12:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Hallo
Kann man noch selbst was machen oder muss er in die Werkstatt hat vorher keine Anzeichen gezeigt



Felder antwortet um 10-07-2020 13:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Hallo, probiere trotzdem eine neue (andere) Batterie! Bau die Batterie aber fix ein!


OFI125 antwortet um 10-07-2020 14:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Bei mir ist beim Starter das Ritzel gebrochen und ist gesteckt und hat dadurch soviel Strom gezogen das die Batterie sofort zusammengefallen ist.


Hawara antwortet um 10-07-2020 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Servus. Waren letztes Jahr bei meinem Steyr 360 Kompakt die selben Symptome nur ohne Fehlermeldung wie bei dir. Schlussendlich war das Massekabel von der Batterie welches am Rahmen angeschraubt is direkt bei der Schraube am Rahmen so korodiert, das ich einen Massefehler gehabt habe. Wurde mit Drahtbürste geputzt und dann war wieder alles in Ordnung.


Little Horn antwortet um 11-07-2020 15:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Habe die Batterie getauscht soweit geht der Traktor wieder. Nur wird vom Speicher der Fehler 4110 eingeblendet und verschwindet wieder. Bekomme ich den nur weg wenn man den Laptop anhängt und löscht


xaver75 antwortet um 11-07-2020 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Ist scheinbar ein intelligenter Traktor, kennt selbst, das er (Steyr 4110) der Fehler ist. ,-)
Sorry, kann nicht anders …

mfg


Little Horn antwortet um 11-07-2020 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Zeigte auch den Fehler 14900 an mit einem Symbole das wie ein Halbkreis aussieht. Dieses wurde aber nicht gespeichert und ist nicht mehr gekommen.



Taurus antwortet um 11-07-2020 22:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Will hier keine Verwirrung stiften, habe gerade die Fehlercodeliste von NH bei der Hand, wird womöglich auch für Steyr gelten. Beim Fehlercode 4110 steht: Steuergerät Nr. 1 Treiber defekt, und 14900, Zentralsteuergerät nicht angeklemmt zum einen und Steuergerät (XCM) nicht angeschlossen. Die Experten werden wissen, was damit gemeint ist.


Little Horn antwortet um 07-08-2020 07:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fehlermeldung Steyr 4110
Lösung zu den ober genannte Problem war eine defekte Batterie, die beim Starten unter die 12 Volt gefallen ist. Somit konnte nicht gestartet werden und diese unterschiedlichen Fehler wurden ausgeworfen.




Bewerten Sie jetzt: Fehlermeldung Steyr 4110
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;628521





Landwirt.com Händler Landwirt.com User